Weinsommer in Oberjoch

Zu VINO sag ich nie NO! In atemberaubender Bergkulisse gelegen lädt das Panoramahotel Oberjoch bereits zum sechsten Mal in Folge zum höchstgelegenen Weinsommer Deutschlands auf 1.200 m Höhe ein.
Sommerlich-leicht und genussvoll-entspannt: Von Freitag, 27. Juli bis Samstag, 1. September 2018 steht neben spannenden Begegnungen und interessanten Vorträgen ganz besonders der Wein-Genuss im Mittelpunkt.

In ungezwungener, feierlicher Atmosphäre wird der Weinsommer mit einem Weinmarkt am Freitag, 27. Juli ab 18 Uhr eingeläutet.

Vor prächtigem Alpenpanorama im Außenbereich und in der Lobby des Panoramahotels präsentieren Winzer und Weinexperten aus verschiedensten Anbaugebieten Deutschlands, Österreichs, Frankreichs sowie Italiens ihre flüssigen Schätze und laden Sie zum Probieren ein. Ein Höhenflug für Freunde des flüssigen Kulturguts. Der Eintritt für den Weinmarkt liegt bei € 15,00 pro Person. Hier hat haben Sie die Gelegenheit, verschiedene Weine zu verkosten und mit den Winzern in lockerer Atmosphäre ins Gespräch zu kommen. Erfahren Sie mehr über Weinanbau, Winzer, über die Charaktereigenschaften der Weine und die Auswirkung von Bodenbeschaffenheit, Klima und gutem Timing. Und wer weiß, vielleicht verlieben Sie sich dabei in Ihren neuen Lieblingswein. Lassen Sie sich inspirieren und tauchen Sie in die Welt der veredelten Trauben ein. Hier ist jeder willkommen, der die Aromen der Weine entdecken und genießen möchte.

Insgesamt 13 verschiedene Veranstaltungen werden dieses Jahr im Rahmen des 37-tägigen Weinsommers stattfinden.

Verschiedene Gänge-Menüs mit korrespondierenden Weinen, reine Weinverkostungen zu verschiedenen Themen, teilweise mit Moderation der Winzer oder eines Sommeliers - hier ist für jeden etwas dabei!

Die Vielfalt der Weinsommer-Veranstaltungen und die Atmosphäre rund um das Panoramahotel Oberjoch sind einzigartig. Alle Weingüter und Winzer, deren Weine während des Weinsommers verköstigt werden, sind vielversprechend und zeugen von Qualität.

Genussgrenzen, geschmackliche Normen und schweres Weinvokabular dürfen derweil im Tal bleiben, denn der Weinsommer in Oberjoch soll vor allem eins sein: genussvoll-unbeschwert.

Befreiend und unbesorgt ist auch der Blick von der Terrasse des exklusiven Restaurants Zwölfhundert NN im Alpin Chaletdorf direkt neben dem Panoramahotel Oberjoch. Reservieren Sie sich gleich Ihren Platz für eine der begehrten Veranstaltungen.

Sie möchten den Wein mit all seinen Facetten genießen und den Abend ganz entspannt und sorglos ausklingen lassen? Dann bietet es sich an, im modernen vom alpinen Stil geprägten Wellnesshotel Panoramahotel Oberjoch oder in einem der urig kuscheligen Alpin Chalets zu übernachten. Laden Sie Ihre Geschäftspartner zu einem Weinevent ein und überzeugen Sie mit gutem Geschmack. Machen Sie sich mit Ihren Freunden ein schönes Wochenende, bei dem der Genuss nicht zu kurz kommt.

Oder sie schnappen Ihren Partner/Ihre Partnerin und verbringen ein aufregendes Wochenende in der Bergen. Alle Alpin Chalets erfügen über eine Private Sauna und Outdoor-Badewanne, hier lässt sich ein Weinevent wunderbar mit einem romantischen Wochenende verbinden.

By the way – unsere Kulinarischen Highlights:

Jeden 1. Freitag im Monat wird im Panoramarestaurant des Panoramahotels Oberjoch eine Küchenparty veranstaltet. Schauen Sie dem Küchendirektor Daniel Katzlmayr und seinem Team über die Schulter. Genießen Sie einen Abend genussvoller Kreationen und interessanter Einblicke, kombiniert mit gutem Wein, Live Musik und ausgelassener Stimmung.

Fondue isst man nur an Silvester? Nein - dienstags ist Käsefondue-Abend im exklusiven Restaurant Zwölfhundert NN.

Mittwochs findet in der Meckatzer Sportalp der Schmugglerhut statt. Mit Freunden oder zu zweit am Tischgrill selber brutzeln. Bei den Zutaten kann aus den Variationen „Klassisch“, „Exklusiv“ oder „Vegetarisch“ auswählt werden.

Jeden Donnerstagabend gibt es in der Meckatzer Sportalp BBQ Leckereien vom Smoker und Grill. All you can eat: Steaks, Gemüse, Salat oder leckere Vorspeise.

Sonntags wird es in der Mackatzer Sportalp beim Candle Light Dinner romantisch. 4-Gang Hüttenzauber Menü mit Allgäuer Schmankerl und einem Überraschungs-Aperitif.

Kontakt:
Panoramahotel Oberjoch GmbH
Paßstraße 41
87541 Oberjoch

Rindfleisch aus eigener Zucht oder von nahe gelegenen Züchtern, Wildspezialitäten aus dem eigenen Jagdrevier, Fische aus dem eigenen Weiher, Honig vom eigenen Stock, Kräuter von der benachbarten Wildblumenwiese - eine Idealvorstellung?

weiterlesen...

Gutes Essen – das gehört zu einem entspannenden Urlaub einfach dazu und sorgt für richtige Wohlfühlmomente. Und damit Ihr Aufenthalt im "Königshof Hotel-Resort":https://www.koenigshof.de zu einem Rund-Um Erlebnis wird, verwöhnen wir Sie mit dem Geheimrezept unserer Küche: Köstliche Speisen. Regional, authentisch, bodenständig und mit viel Liebe ...

weiterlesen...

Ob Acai, Goji oder Chia – exotisches Superfood bevölkert heute jeden gut sortierten Kühlschrank. Superfood zeichnet sich durch einen hohen Gesundheitswert aus, aber: Die Früchte und Beeren werden meistens aus fernen Ländern importiert, was einen besonders großen ökologischen Fußabdruck mit sich bringt.

weiterlesen...

Das König Ludwig und die Themen Natur und Wild sind untrennbar miteinander verbunden, da wir, die Gastgeberfamilie Lingenfelder seit jeher der Passion der Jagd folgen. Zum Hotel gehört ein traumhaftes Revier in den Ammergauer Alpen. Es versteht sich von selbst, dass das gesamte Wildbret in unserer Küche verwertet und veredelt wird. In Summe werd...

weiterlesen...