Unser Allgäu

Entdecken Sie Deutschlands schönsten Süden

ALPINE HOCHGEFÜHLE

Zu schön, um wahr zu sein?
Nein, an diesen Traumplätzen ist die Welt ganz nah – und doch ganz weit weg!

STEILER ZAHN

Auch wenn der Aufstieg nur den Fittesten vorbehalten ist – diesen Berg muss man dennoch mal von ganz nah gesehen haben: Der 2.592 Meter hohe Hochvogel ist schon von der Nebelhorn-Terrasse ausbestens sichtbar

MEHR INFOS

KLAMMHEIMLICH ERWANDERT

Naturerlebnis für die ganze Familie: Die Starzlachklamm bei Burgberg, 1932 von Baumeister F. X. Ammann erschlossen.Ein mystischer Marsch durch Waldund Wasser, belohnt mit gemütlicher Rast bei einer Brotzeit beim Klammwirt

MEHR INFOS

ZWISCHEN HIMMEL UND ERDE

Ein 35 Meter hohes Hängebrückenkonstrukt als Baumwipfelpfad: Hand auf’s Herz,wenn’s zu schaukeln beginnt. DanachTiefenentspannung auf dem Barfußpfadin Oberschwenden bei Scheidegg

MEHR INFOS

EINMAL SCHWARZE FÜSSE

Mal schaun, wie sich das anfühlt:Barfuß durchs mystische Hochmoorwaten. Wo? Auf dem Alpenerlebnispfad im Lanzenbachtal bei Oberstaufen

MEHR INFOS

DER ERRATISCHE BLOCK

Auf dem Rücken des eiszeitlichenRheingletschers rutschte er nahe dem romantischen Örtchen Weileran seinen aktuellen Platz – und ist mit 4.000m3 Europas größter Findling

MEHR INFOS

FEINE PISTEN FÜR ALPINISTEN

Deutschlands größtes Skiparadies:
Die Allgäuer Alpen sind im Winter Bayerns Best für genussvoll-aktive Erholung !

SKI OBERSTDORF

1. Zwei schnell erreichbare Top-Arealeam Rand des zum Teil autofreien Bergdorfes: Nebelhorn mit 400-Gipfel-Panoramablickund 7,5 km langer Talabfahrt plus Söllereck mit Kinderland, Rodel & Funpark

2. Das Fellhorn Skiparadies: Mit zehn Kabinen- und Sesselbahnen, der Audi Quattro Funslope, einem Höhenwanderweg, der Film “Bergschau 2037“ und sonnigen Liegeterrassen mit fantastischen Panoramaausblicken

MEHR INFOS

SKI OBERJOCH

Mit 22 Hektar beschneitem Areal schneesicherbis in den April. 64 km präparierte Abfahrten, nagelneue Aufstiegshilfen, romantischer Nachtskilauf mit AprèsSki in urigen Berghütten, plus 30 km Skitrail ins Tannheimer Tal

MEHR INFOS

SKI OFTERSCHWANG

Das Allgäuer Ski-Weltcup Areal:Mit neuen Kabinen- und Gipfelsesselbahnen,einer Kinderland-Bergstation, weiträumigenFamilienabfahrten und Super-Panorama-Winterwanderweg auf 1.500 Meter Höhe

MEHR INFOS

SKI OBERSTAUFEN

Drei Berge fürs Brettl-Glück: Imberg, Hochgrat,Hündle… 48 km best-präparierte Pistenmit 850 Metern Höhenunterschied. Dazu zwei Rodelbahnen, 2,5 und 6 km lang.Mit Ski & Snowboardschulen direkt vor Ort

MEHR INFOS

SKI BALDERSCHWANG

Weißer geht’s nicht: Zwei Wege führennach Bayerisch-Sibirien – hinauf zu denSkiparadiesen Riedberger Horn und Grasgehren. Die Vielfalt macht’s: 4,5 km Familienabfahrt,Snowboard-Cross-Strecke, Funpark mit Rails…

MEHR INFOS

SKI KLEINWALSERTAL

Schneezauber am schönsten Ende der Welt:Mit den Bahnen hoch auf Walmedinger Horn -mit gläsernem Panoramaaufzug - und Ifen.Oder ins Familienskigebiet am Heuberg.On top noch fünf tolle Langlaufloipen

MEHR INFOS

SCHLÖSSER, BURGEN, RESIDENZEN

Lauter Berge? Keineswegs !
Das Allgäu ist auch beeindruckendes Land für Kultur und Architektur.

FRÄULEINS BURGEN

Schöne Zeiten waren das… Heute stehen unsere Burgen - leider - ganz ohne Damen in zauberhafter Landschaft. Ein Muss: Burg Eisenberg mit ihren Nachbarburgen Hohenfreyberg und Falkenstein

MEHR INFOS

DER FÜRSTADT LÄDT EIN

Ein Abt als geistlicher Fürst – da sollte manschon etwas vorzeigen können. Zum Beispiel einen gewaltigen Residenzbau mit Prunkräumen und allem sonstigen Chichi.Dann auf zur Kemptener Residenz!

MEHR INFOS

DER KÖNIG KOMMT

Aber nicht nur in sein weltbekanntesSchloss Neuschwanstein – nein, die kleine Schwester namens Hohenschwangau gleich vis-à-vis ist ebenso außergewöhnlich imposant und reizvoll

MEHR INFOS

PRACHT UND PRUNK PUR

Nur 29 Jahre – dann war die OttobeurerBasilika erbaut. Gelohnt hat sich’s,denn anerkanntermaßen ist sie die schönste deutsche Barockkirche, einerhabenes Bauwerk von europäischem Rang

MEHR INFOS

KUNST IM SCHLOSS

In den 900 Jahre alten Mauern von Schloss Isny wird Kunst zum lebendigen Erlebnis für Jedermann. Top:Die visionären Bilder und Illustrationendes Künstlers Friedrich Hechelmann

MEHR INFOS

AUF ZU DEN RÖMERN

2000 Jahre Stadtgeschichte, sichtbar inSpuren und Funden aus fünf Generationenarchäologischer Arbeit – zu erleben imCambodunum Park in Kempten

MEHR INFOS

ROKOKO VOM FEINSTEN

Man nennt sie die „Kleine Wies“ – wegen der Ähnlichkeit mit der nicht soweit entfernten berühmten Wieskirche.Die Kirche St. Ulrich in Seeg ist eine der bedeutendsten Rokokokirchen Bayerns

MEHR INFOS

LANGE LOPIEN FÜR GENIESSER

Ski Langlauf im Allgäu:
Immer mit spektakulären Ausblicken. Faszination pur in romantischen Tälern und auf Panoramahöhenwegen!

SCHWANGAUER KÖNIGSLOIPE

(11.100 m) Genussvolles Gleiten mit Blick auf Ludwigs Märchenschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau – in der königlichen Rundloipe nah dem Forggensee ist stille Romantik ständiger Begleiter

MEHR INFOS

OBERSTDORFER WM-LOIPE

(2.500 m) Topfit ist Voraussetzung: Mit langem Aufstieg zum Burgstall und über Schlosswiese bis zum Peak der WM-Loipe bei 940 m ist man weltmeisterlich dabei. Top: Die 1.000 Meter beleuchtete Nachtloipe

MEHR INFOS

HINDELANGER VORSÄSSRUNDE

(4.500 m) Die landschaftlich traumhafte Rundloipe beginnt am südlichen Ortsrand vonHinterstein, entlang der Ostrach über die Vorsäßwiesen. Langläufers Traum für Ruhe und Erholung abseits aller Alltagshektik

MEHR INFOS

HELLENGERSTER PANORAMALOIPE

(2.800 m) Rundkurs für Skating und Diagonal mit toller Bergsicht über die Allgäuer Gipfel bis hin zum Schweizer Säntis. Verbindung zur Rhein-Donau-Loipe nach Buchenberg sowie zu den Weitnauer Loipen.

MEHR INFOS

WEISSENSEER RUNDKURS

(7.900 m) Ausgangspunkt dieses großen Rundkurses nahe Füssen sind die kleinen Orte Wiedmar und Thal. Die Loipe führt rund um das Vogelschutzgebiet Wasenmoos und die Moore bei Hopferau

MEHR INFOS

BALDERSCHWANGER WÄLDLELOIPE

(4.100 m) Traumhafte Rundloipe in Bayerisch-Sibirien, Deutschlands schönstem Hochtal, zum Teil entlang eines Wildbaches. Meist flach mit kurzen Anstiegen und Gefälle

MEHR INFOS

STAUFNER SCHWARZENBACHLOIPE

(3.700 m) Durch den Wald des Schwarzenbach-tals und über freie Flächen führt die Loipe von Zell über Kalzhofen, den Golfplatz zurück nach Buflings und dem Ausgangspunkt in Zell. Eine romantische Loipe abseits jeglichen Trubels

MEHR INFOS

ZUNGEN SCHMANKERL

Wo die Alteingesessenen kosten und kaufen,
muss es einfach gut sein. Für Käse, Bier und Schnapserl auf dem Markt und im Lädle.

HUSCH HUSCH INS HEU

Es muss nicht gleich die sooo gesunde Heukur sein, um von diesem duftenden Stoff zu profitieren: Warum nichtmal vorweg ein Heuschnaps oder Heulkör im Heudorf Pfronten?

MEHR INFOS

BLÜHENDER GEIST

Schnaps aus den Wurzeln gelbblühenden Enzians von heimischen AlpwiesenIn der kleinen Probierstube der Familienbrennerei Turra in Sonthofen kann man natürlich kosten, bevor man kauft

MEHR INFOS

VOM EUTER IN DIE WAFFEL

Eis vom Bauern, das gibt’s nicht überall.Der Trunzer Hermann in Ofterschwangist Eismacher aus Leidenschaft. 20 leckere Sorten – wow, dieser Sommer!

MEHR INFOS

BAYERISCHE BRAUKUNST

Zwei Dutzend Brauereien ganz nah beinand.. Das Allgäu ist Spitze bei Käs und Bier.Keine Massenproduktion, sondern ehrliche Topqualität. Besichtigungen u.a bei Zötler, Hirsch, Meckatzer, Post und Brauhaus

MEHR INFOS

MARKTTREIBEN DAHOAM

Der Hildegardplatz in Kempten:Schon der Name lässt erahnen, ein Wochenmarkt hier zu Fuße der Basilika St. Lorenz ist etwas ganz Besonderes. Mittwochs und Samstags Allgäu pur

MEHR INFOS

WEISSE EVENTS AUF HOHEM NIVEAU

Sicher Schnee: Bayerns tiefster Süden ist seit jeher Topziel auch für Ski-Profis.
Hier gilt: Dabei sein, mitfiebern, mitfeiern!

SCHÖNER WEITER FLIEGEN

Hochstimmung in der Arena: 20.000fach halltes “Fliiiiieg“… wenn die weltbesten Skispringeram 28./29. Dezember in die Fußstapfen von Sven Hannawald, Gregor Schlierenzauer und Simon Amman treten. Die 4-Schanzen-Tournee startet in Oberstdorf schon am 26.12. mit der FunFiesta im Nordic Park

MEHR INFOS

WORLDCUP FOR LADIES

Alpiner Ski-Weltcup der Damen am 16. /17. Januar am Ofterschwanger Horn: Slalom und Riesenlsalom am berühmtenSteilhang sind immer wieder eine Riesen-Herausforderung – für Einsteigerinnenund erfahrene “junge Hasen“ gleichermaßen

MEHR INFOS

SKI FÜR HARTE JUNGS

…und taffe Mädels: Die Tour de Ski 2016.Die härteste Wettkampf-Serie der Welt im Skilanglauf startet im schweizerischen Lenzerheide und macht am 5./6. Januar Station in Oberstdorf. Eine Mammut-Herausforderung mit hochkarätigen Sprint- und Mittelstreckenrennen

MEHR INFOS

SEHNSUCHTSORTE, AUGENWEIDE

Innehalten, abschalten, schauen, genießen – es gibt sie, diese magischen Orte, die den Atem nehmen, für einen Moment, für eine Ewigkeit

WEITBLICK HOCH 2

Hohe Berge, kleine Berge, flaches Land:Das Allgäu hat von allem – das Beste.Zum Erblicken, zum Erstaunen vorzugsweiseauf der grandiosen Panorama-Höhenstraßevon Sulzberg über Vorderburgins Brauereidorf Rettenberg. Großes Kino!

MEHR INFOS

RAUSCHENDE GUMPE

Gibt’s das: Ein lieblicher Wasserfall,der zum Schauen, Genießen, Entspannen und… Träumen verführt? Ja! Dann auf zurGeratser Gumpe nahe dem Rottachspeicher.Badesachen nicht vergessen!

MEHR INFOS

HIMMELSSTUFE 225

Bei Föhn kann man die Alpen sehn… Für diesen Genuss müssen die 225 Stufen des Martinsturms in Memmingen erklommen werden. Belohnung: Traumaussicht auf historische Altstadt und weites Land

MEHR INFOS

EIN SEE, SOO SCHEE

Großer Alpsee, größter Natursee im Allgäu inmitten von Wiesen, Wälder und Bergen. Allein der Name weckt Sehnsucht – nach Stille und Ausstieg aus hektischen Alltagswelten, ohne Pad und Phone

MEHR INFOS

FASZINATION BERGWASSERZ

wei der höchsten Wasserfälle muss man einfach mal erlebt haben. Wo? An den über 1.000 Meter steilhohen Seewänden im Oberstdorfer Oytal

MEHR INFOS

GLÜCKSPLATZ, GLÜCKSPILZ

Enzian zum Zweiten: Enzianblüten inmitten der Wiesen am versteckten Hegratsrieder See, gekrönt von Kapellchen und altem Berghof. Nur schauen macht auch glücklich!

MEHR INFOS

SO MACHEN WIR MAL WINTER!

Abseits von Pisten und Loipen: Nirgendwo ist Winterurlaub facettenreicher als im bayerischen Schneeland zwischen Bodensee, Nebelhorn und Schloss Neuschwanstein.
Unsere Garantie für herrliche Erlebnisse an skifreien Tagen!

WEISSE TRAUM SCHLÖSSER

Statt toller Pisten mal königliche Gemächer… Beim Grand Prix der Schlösser auf dem Siegertreppchen: Neuschwanstein, gefolgt von Hohenschwangau und dem Hohen Schloss. Wo? In Füssen und gleich nebenan!

MEHR INFOS

SKY WALK WEITBLICKE

in Baumwipfelpfad, 540 Meter lang, mit fantastischem Panoramablick über den Bodensee bis hin zum großen Alpenkamm – für Allgäu-Entdecker im Naturerlebnispark

MEHR INFOS

SCHNEE SCHUH WANDERN

Unvergesslich: Ob bei Sonnenuntergang, Vollmond oder Sonnenaufgang – die Schneeschuhtour durch zauberhafte Winterlandschaften mit der Fackel in der Hand. Tipp: Die Partnertour für Verliebte am Valentinstag 14. Februar!

MEHR INFOS

PFERDE KUTSCHEN GLÜCK

Mit zwei PS ins Winterglück! Eine abendliche Kutschfahrt durch atemberaubende Berg- und Tallandschaft – so z.B. die Traumtour hoch ins Rohrmoostal

MEHR INFOS

WALD WILD FÜTTERUNG

Großes Kino nachmittags um 15 Uhr in Schwangau-Brunnen, wenn eine gewaltige Schar prachtvoller Hirsche aus dem Dickicht verschneiter Wälder auf die Lichtung tritt

MEHR INFOS

EINE NACHT IM EIS

Das wär’s: Nach Kuschelbetten im Hotelzum Urlaubsende eine Nacht auf 2.000 Meternin der Iglu-Lodge. Der coolste Hotspot im Allgäu bietet zudem Whirlpool mit himmlischer Sicht auf die Milchstraße

MEHR INFOS

WINTER WANDER MONUMENT

Oy-Mittelberg hat sie: Deutschlandsgrößte Wanderbank. 12 Meter lang, 6 hoch. Schön eingeschneit, mit Weitblick auf Königsschloss und Allgäuer Alpen… Wow!

MEHR INFOS

RODELN HOCH ZWEI

Mit und ohne Schnee – beides geht. Am besten bei einem Ausflug zur AlpseeBergwelt. Mit der Sesselbahn hoch – und runter auf zwei Naturrodelbahnenoder superkurvig mit dem Coaster

MEHR INFOS

SUPER SONNEN PLATZERL

So wunderbar entspannend kann “Nature Wellness“ sein: Mit Lift oder Bahnhoch auf die Gipfel, rein in den Liegestuhl, Sonne tanken, grandiose Aussicht genießen.Richtig schön auf dem Ofterschwanger Horn

MEHR INFOS

FUNKEN FEUER FEST

Heißes Spektakel: Am 14. Februar brennt’s! Das Allgäu steht in Flammen, weil’s ein alterheidnischer Kult so will. Bei zahllosenHexenverbrennungen auf gewaltigen, meterhohen Scheiterhaufen…

MEHR INFOS

WUIDES SCHLITTEN RENNEN

Hölzerne Hörnerschlitten – das ist das Ding, auf dem die wagemutigen Dorfjungs sich traditionell am Faschingssamstag 1000 Meter tief ins Tal stürzen. Wuid (wild)!

MEHR INFOS

ALLES WIRKLICH ECHT!

Kurioses, Komisches, Lustiges, Echtes…
Bayerns tiefster Süden überrascht mit Typen, Tieren und Traumtänzern

URLAUB FÜR DIE KUH

Noch ist dieser Brauch allgäu-exklusiv.Aber zu schön, um irgendwann nicht auchnachgeahmt zu werden: Der Abtrieb tausender Rinder von den AlpenMitte September in zwei Dutzend Orten. So z.B. in Nesselwang

MEHR INFOS

MIT PFERD AUF DIE ALPE

Wie kommt das Bier auf die Hütte? Befahrbare Wege gibt‘s immer irgendwie. Einzige Ausnahme: Zur einzigartigen Willersalpe im verwunschenen Hintersteiner Tal müssen Tragpferde ran. Also Abmarsch!

MEHR INFOS

SCHINE INGHUIMISCHE STICKLE

Das Original Hintersteiner Bauerntheater führt auch lustige Komödien von der Heimatdichterin Blanka Zettler in (hoch)duetscher Mundart auf schöne einheimische Stücke eben

MEHR INFOS

DIE SEELE ENTSCHLACKEN

Mit einem Naturerlebnisführer beim Entschleunigungswanderndurch traumhafte Alpenlandschaft: Am besten im Bergdorf Balderschwang !

MEHR INFOS

WASSER SCHMECKEN WANDERN

2.000 Meter, die es in sich haben: Zusammen mit einem Wünschelroutengänger geht’s bei Buchenberg auf die Suche nach Wasseradernoder Gittersystemen in der Erdoberfläche

MEHR INFOS

HUT AUF, DIE DAME

300 Jahre Hutmode – auch das kannrichtig spannend sein. Fabrikkino, Huttornado… Im Deutschen Hutmuseum Lindenberg sind Hutherstellung, Hutstadt und Hutmode die drei großen Themen

MEHR INFOS

GRÜSS GOTT BEIM BRUNNENMACHER

Baumstämme fällen, abtransportieren, die Rinde abschälen… Und dann Handarbeit für Unikate - Holzbrunnen, Blumentöpfe und urige Holzstämme.Zu bestaunen bei Gerbers in Wertach

MEHR INFOS