Nichts als Berge und Himmel - die Traumterrasse vom IFEN HOTEL KLEINWALSERTAL

Autorin: Tosca Maria Kühn
Fotos: Tosca Maria Kühn & Travelcharme Ifen

Es ist vor allem diese unglaubliche Weite.

Die Berge ringsum haben nichts Begrenzendes. Das liegt daran, dass wir hier schon richtig hoch oben sind: 1111 Meter um genau zu sein. Das Ifen Hotel Kleinwalsertal liegt mitten drin im Gebirge und von der unfassbar weitläufigen und großzügig gestalteten Panoramaterrasse aus hat man freie Sicht in die herrlichen Voralpen.

Jetzt, wo ich es mit eigenen Augen sehe, kann ich verstehen, dass Ralph Hosbein das Meer hier kein bisschen vermisst. Der Hoteldirektor hat in den letzten Jahren nämlich im Norden in Lübeck-Travemünde gearbeitet. Hier im Kleinwalsertal war er bis letztes Jahr nur Gast. „Was für ein Glück“, lacht Hosbein, „dass ich jetzt immer hier sein kann und nicht nur im Urlaub.“

Wenn er auf der Ifen-Terrasse steht, verliert sich der Blick des sympathischen Freiburgers in den Bergen, dann erzählt er von der Geräumigkeit des Ifen Hotels.

Nicht nur die Terrasse, einfach alles im Hotel ist großzügig und weitläufig gestaltet. Zimmer, Wellness, Restaurant, Lobby – alle Räume sind weit, hell und einfach eine Nummer größer.

„In den Hotels in denen ich davor gearbeitet habe, war es vergleichsweise eher eng. Gedrungen. Jede noch so kleine Ecke wurde genutzt. Hier ist das anders, hier haben wir einfach wirklich richtig viel Platz. Das ist schon ein echter Luxus. Und wenn man dann hier auf der Terrasse steht, dann weiß man wie hart das Leben ist“, scherzt Hosbein.

Überhaupt kann ich gut verstehen, dass die Abende so beliebt bei den Gästen sind, an denen der Hoteldirektor zusammen mit einem echten Walser alte und neue Geschichten auspackt und die Gäste unterhält. Ralph Hosbein ist Hoteldirektor mit Begeisterung und Herzblut.
Ihm gefällt vieles in „seinem“ Hotel: die Zimmer mit der atemberaubenden Aussicht

die stylische „Bar 1111“ und natürlich die Restaurants mit ihrer erstklassigen Küche.

Sein absoluter Lieblingsplatz ist und bleibt aber die Ifen-Terrasse. Hier macht der Hoteldirektor auch selbst gerne mal Pause, lässt sich für einen Moment die Sonne ins Gesicht scheinen und genießt das Glück seiner Gäste.

LIEBLINGSGERICHTE

15. November 2019

Was isst eigentlich ein Hotelchef im eigenen Haus am liebsten? Journalistin Stefanie Böck hat nachgefragt und in drei Allgäu Top Hotels in die Öfen und Töpfe geguckt. Die Überraschung: Serviert wurde in allen Häusern dasselbe. Nämlich eine riesige Portion echte Leidenschaft.

weiterlesen...

Coole Bars

17. Oktober 2019

Ungewöhnliche Bars, schmackhafte Cocktails und leidenschaftliche Barkeeper! Jedes Hotel verzaubert die Gäste auf eigene Art und Weise. Kommen und erleben Sie selbst die fantastischen Ausblicke und magische Atmosphäre des Allgäus!

weiterlesen...

BETT-GESCHICHTEN

12. September 2019

Meist ist es das Herzstück eines jeden Zimmers. Sehr präsent, einladend, kuschelig. Die Betten in den AllgäuTopHotels sind alles andere als gewöhnlich. Ob ausgefallenes Design, edle Stoffe oder eine besondere Anekdote – unsere Autorin Silke Lorenz hat in fünf Häusern spannenden Bett-Geschichten gelauscht.

weiterlesen...

DIE FAMILIE DAHINTER

16. August 2019

Zusammen und Hand in Hand. Kooperativ und übereinstimmend. Herzlich und liebevoll. So ist es richtig - so führen die Hoteliersfamilien Ihre Häuser. Die schönsten Geschichten über die Familien, die inspirieren und wie Kompass zum Erfolg führen.

weiterlesen...