SommerHoch 3 in Balderschwang

Seit diesem Sommer ist Hotelinhaberin Bianca Meyer zudem geprüfte Wanderführerin und begleitet ihre Gäste persönlich auf erlebnisreiche Touren. Der Lehrgang des deutschen Wanderverbandes umfasst u. a. Karten lesen, Gehzeitberechnung, Erste Hilfe und Wetter- und Pflanzkunde.

Seit diesem Sommer ist Hotelinhaberin Bianca Meyer zudem geprüfte Wanderführerin und begleitet ihre Gäste persönlich auf erlebnisreiche Touren. Der Lehrgang des deutschen Wanderverbandes umfasst u. a. Karten lesen, Gehzeitberechnung, Erste Hilfe und Wetter- und Pflanzkunde. Bereits zuvor hat Bianca einen Lehrgang zur Natur- und Landschaftsführerin bei der bayerischen Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege erfolgreich absolviert und kann daher ihre Gäste besonders nah und sicher an die Natur heranführen und interessante Fakten und Details erzählen. Auch Seniorchefin Sonja Meyer ist seit vielen Jahren ausgebildete Wanderführerin und führt mit viel guter Laune und kompetentem Wissen durch die herrliche Allgäuer Natur.

Balderschwang´s erste Bio-Eisdiele

Das i-Tüpfelchen und besondere Highlight in diesem Sommer ist das selbstgemachte Bio-Eis des Hotels. Die Eröffnungsparty der Eisdiele an der Hauptstraße am 02.07.2016 zog mit himmlischem Eisgenuss und favorisierten Sorten wie Heidelbeere, Himbeere und Banane zahlreiche Gäste an. Aber auch die Klassiker sind im Sortiment: Feine Schokolade, fruchtige Erdbeere und cremiges Joghurt- und Vanilleeis. Auf der Hotelterrasse werden täglich großzügige Eisbecher, garniert mit leckeren Früchten und Soßen, serviert. Im Rahmen der Vollverpflegung im Hotel werden vor allem auch die kulinarischen Interessen von Vegetariern und Veganern berücksichtigt. Natürlich auch bei der hauseigenen Eisproduktion: Probieren Sie doch diesen Sommer mal Bianca´s veganes Bio-Eis aus Balderschwang.

Das Biohotel Ifenblick ist für seine ideale Lage für Wander- und Naturfreude bekannt, denn es befindet sich eingebettet im Herzen des Naturparks Nagelfluhkette. Vom Hotel aus gelangen die Gäste direkt auf die gut ausgebauten Wanderwege durch herrliche Täler, auf mittlere Höhen oder ins alpine Gebirge. Auch Spazierwege und zahlreiche Touren für die ganze Familie gehören zur vielfältigen Wanderregion rund um Balderschwang und den Naturpark. Das Dorf gehört als einzige deutsche Gemeinde mit seinem gesamten Gebiet vollständig zu diesem beeindruckenden Schutzgebiet. Der 405 km² große Naturpark ist charakterisierend für die Region und berühmt für seine große Artenvielfalt.

Aktiv entspannen & Bewusst geniessen

… lautet das Motto im Ifenblick. Das vielseitige Aktivprogramm bietet sportlichen Genuss für jedermann. Das Angebot reicht von Yoga über Rückengymnastik bis hin zu geführten Wanderungen.

Auch Feinschmecker kommen voll auf Ihre Kosten: Auf der sonnigen Terrasse erfreut man sich nicht nur an dem herrlichen Panoramablick, sondern auch an der erstklassigen Bio-Küche. Im Rahmen des All-inclusive-light Konzeptes werden die Gäste des Hauses kulinarisch von morgens bis abends bestens verwöhnt.

Kunterbuntes Sommerprogramm für Kinder und Jugendliche

Besonders abwechslungsreich ist der Urlaub in Balderschwang dieses Jahr für Familien, denn das Bergdorf organisiert einen „Summerpark“: Erlebniswanderungen, Skateboard-Kurse, Longboard-Kurse und vieles mehr stehen auf dem attraktiven Programm. Das Berghotel unterstützt diese schöne Aktion und schenkt seinen Gästen pro Kind einen Schnupperkurs für einen Programmpunkt. Noch mehr Natur und Erlebnis für die kleinen Gäste bietet das hauseigene „Rasen-Pflegeteam“ des Ifenblicks: Fünf Schafe und zwei Lämmer weiden zurzeit unterhalb des Hotels.

Alle Gäste, die ihren Sommerurlaub aktiv und gleichzeitig genussvoll verbringen möchten, sind im Bio-Berghotel Ifenblick genau richtig. Gemütliche Zimmer mit traumhaftem Bergblick, ein Wellnessbereich mit großem Hallenbad und natürlich die beeindruckende Allgäuer Bergwelt mit ihrem vielfältigen Wanderangebot garantieren einen perfekten Sommerurlaub.

Bio-Berghotel Ifenblick
Bianca Meyer e. K.
Gschwend 49
87538 Balderschwang
Tel: +49 (0) 8328 92470
Fax: +49 (0) 8328 9247200
E-Mail: info@berghotel-ifenblick.de
www.berghotel-ifenblick.de

S´Fichtle

12. August 2019

Zwischen Mitte Mai und Mitte Juni gehen wir (Hans Menz und Jörg Pöschl) auf über 1.300 m hoch in die Oberstdorfer Berge und schauen, wie weit die Fichten bereits ausgetrieben haben. Bergfichten sind langsam wachsend und sehr robust. In den frischen Trieben steckt die ganze Kraft des Frühlings und der Natur.

weiterlesen...

Alpin Lodges

29. Juli 2019

Alpin Lodges – Familie Lerch eröffnet neue Ferienwohnungen in Oberjoch! Oberjoch - Eingerahmt von majestätischen Bergen und inmitten eines sonnigen Hochtals in den Allgäuer Alpen gelegen. Bei einer Wanderung über die malerischen Berghänge und Almwiesen sorgt die idyllische Ruhe dafür, dass Urlauber den Kopf frei bekommen und abschalten können. S...

weiterlesen...

Weinliebhaber aufgepasst! Vier tolle Veranstaltungen finden im Rahmen des kulinarischen Weinsommers im Hotel Das Weitblick Allgäu in Marktoberdorf statt. Weinsommer – das sind 9 Wochen lang Weingenuss in den schönsten Locations im Allgäu und in Oberschwaben: den Lerch Genuss Unternehmen.

weiterlesen...

Aus diesem Grund hat sich das Best Western Plus Hotel Alpenhof in Oberstdorf bei der Renovierung seiner Komfort-Einzelzimmer und Familienzimmern ganz bewusst für die Verwendung dieses im Alpenraum heimischen Naturholzes entschieden.

weiterlesen...