freiberg-oberstdorf-blog-mai-01
© Das Freiberg Romantik Hotel

Freiberg öffne dich

7 MAL EINZIGARTIG! 7 MAL ERFRISCHEND ANDERS!

Warum die Zahl 7 ab sofort Ihre neue Glückszahl ist? Weil Ihnen jede der 7 Neuheiten im Romantik Hotel Freiberg in Oberstdorf einen kleinen Glücksmoment beschert.

Sie wollen schon immer mal anders? Mal neu? Mal urlauben in einem Hotel mit ausgeprägter Seele. Familiär geführt und mit viel Freiheit für Genießer und Individualisten. Mit ganz viel Charme, kulinarischem und künstlerischem Anspruch und einer großen Portion Humor und Lebenslust. Dann im neuen Freiberg! Mit 7 neuen Highlights!

freiberg-oberstdorf-blog-mai-01
© Das Freiberg Romantik Hotel

GLÜCKSMOMENT 1: DIE NEUEN WOHN(T)RÄUME

Von 8 auf 27:

14 nigel-nagel-neue Design-Doppelzimmer, 3 Suiten und 2 Freiberg-Flats – jedes Zimmer ein Einzelstück mit individuellem, mutigem Farb- und Designkonzept und mit vielen schönen Details. Bevorzugen Sie die Panorama-Badewanne oder lieber eine der neuen Rundduschen. Stehen Sie lieber auf kuscheligem Hochfloor oder auf gemütlichem Vollholz-Boden. Und dann gibt es ja noch die geräumige Penthouse-Suite, welche Sie direkt über unseren Aufzug erreichen. Es gibt viel zu entdecken!

freiberg-oberstdorf-blog-mai-02
© Das Freiberg Romantik Hotel

GLÜCKSMOMENT 2: EIN BISSCHEN SPA MUSS SEIN

Spa-Spaß bleibt Spa-Spaß und . . . – na, Zunge gebrochen? Dann wird es Zeit für Kopf und Körper; sich verwöhnen zu lassen. Das Freiberg bietet ab sofort einen neuen, kleinen, feinen Wellnessbereich mit „living wall“, mit finnischer Sauna und mit Bio-Kräuter-Sauna. Und in den dazugehörenden Anwendungsräumen können Sie dank Monika und David den Alltag hinter sich lassen. Von hawaiianischer Tempelmassage bis hin zu den klassischen Wellnessmassagen: Hier wird Sorge dafür getragen, dass es Ihnen so richtig gut geht.

GLÜCKSMOMENT 3. SCHWIMM DICH FREI

Glanzstück des neuen Spa ist der ganzjährig beheizte Outdoorpool. Inklusive Massagedüsen natürlich. Und mit Blick direkt aufs Nebelhorn. Dort hinauf kommen Sie übrigens gratis, denn acht Oberstdorfer und Kleinwalsertaler Bergbahnen nutzen Freiberg-Hotelgäste im Sommer kostenlos.

freiberg-oberstdorf-blog-mai-03
© Das Freiberg Romantik Hotel

GLÜCKSMOMENT 4: DAS FETZWERK – DIE GENUSSWERKSTATT

Mit dem neuen Lifestyle-Restaurant DAS FETZWERK erblickte das jüngste kulinarische Kind der Freiberg-Familie das Licht der Welt. Kein Geringerer als Sternekoch Tobias Eisele steht für das neue Konzept „Fast Slow Food“. Einzigartig: Alle Gerichte werden frisch zubereitet und im Weckglas serviert: In den Geschmackswelten „von Dohuim“, „Far East Asia“ und „Mediterrano“ stehen jeweils Fisch, Fleisch und Vegetarisches zur Auswahl. Man kann einzeln bestellen oder ganz nach Gusto kombinieren. Die Getränkekarte bietet neben sorgsam ausgesuchten Weinen ein weiteres Novum: Passend zu den Weckglasvarianten gibt es eine Auswahl an Craftbeer-Sorten. Im Sommer können die Weckglas-Entdecker die Geschmackexplosionen auf der traumhaften Aussichtsterrasse genießen.

Unter Freiheit, besonders unter kulinarischer Freiheit, verstehen die Gastgeber noch weitaus mehr: Nämlich gleich 3 weitere Restaurants!

freiberg-oberstdorf-blog-feb
© Das Freiberg Romantik Hotel

GLÜCKSMOMENT 5: KULINARISCHE FREIHEIT

DAS MAXIMILIANS: Es gehört zu den 15 besten kulinarischen Adressen in Bayern und wurde vom Guide Michelin mit einem Stern ausgezeichnet. Hier geht es unter Maître Sabir Achmedsade angenehm leger und unkompliziert zu. Kreativ, facettenreich und zeitgemäß ist die Handschrift von Küchenchef Tobias Eisele. Mit einem Hauch Bodenständigkeit und einer guten Prise Internationalität. Im Sommer genießt man im kleinen, intimen Champagnergarten.

freiberg-oberstdorf-blog-mai-05
© Das Freiberg Romantik Hotel

DIE STUBE, einst privater Rückzugsort von Familie Bolkart-Fetz, ist kulinarischer Schauplatz und Treffpunkt für die Hotelgäste geworden. Mit dem Angebot „GourmetGenussPlus!“ wird hier eindeutig mehr geboten, als nur Halbpension. Großer Südbalkon für Sonnenanbeter inklusive.

freiberg-oberstdorf-blog-mai-06
© Das Freiberg Romantik Hotel

DAS JAGDHAUS erfreut mit einer rein regionalen und ursprünglichen Küche. Hier, im denkmalgeschützten, ehemaligen Jagdsitz von Prinzregent Luitpold von Bayern, steht Ludger Fetz persönlich am Herd. Ausgezeichnet mit 14 Punkten im Gault Millau und einem Bib Gourmand. Im Sommer lockt ein großer Biergarten mit altem Baumbestand. Traditionelle Gastfreundschaft und Wirtshauskultur werden hier groß geschrieben.

freiberg-oberstdorf-blog-mai-07
© Das Freiberg Romantik Hotel

GLÜCKSMOMENT 6: DER KUNSTRASEN

Schon als das Freiberg mit seinen acht Zimmern noch klein war, überraschte es mit seinem exklusiven Geschmack. Und neben der exquisiten Küche vor allem mit der gelebten Liebe zu Kunst und Design. Mehr denn je bringt das Freiberg heute moderne Kunst, Traditionsliebe und ausgefallene Architektur gekonnt auf einen Nenner. Und das sieht man bereits von außen mit dem KUNSTRASEN, einer dauerhaften Skulpturenausstellung vor dem Fetzwerk.

freiberg-oberstdorf-blog-mai-08
© Das Freiberg Romantik Hotel

GLÜCKSMOMENT 7 WOW UND AHA

Schon beim Einchecken erlebt der Stammgast Wow- und Aha-Momente. Denn neben einer Tiefgarage hat der Um- und Neubau auch einen neuen Empfangsbereich mit Rezeption, mit Lounge und Bar hervorgebracht. Mit viel Platz für Ihr Auto, für Ihre Koffer und für Ihren Empfang mit einem herzlichen „Grüß Gott“.

Zimmer, Spa, Pool, Fetzwerk, Champagnergarten, Südbalkon, Kunstrasen, Tiefgarage, Empfang – welches ist Ihr Lieblingshighlight im Freiberg? Unser Tipp: Alles testen, dann entscheiden. Übrigens: Aktuell bietet das Freiberg attraktive Angebote. Schauen Sie mal rein, https://www.das-freiberg.de/angebote-events/

Und dann: Bis bald im neuen Freiberg!

freiberg-oberstdorf-blog-mai-09
© Das Freiberg Romantik Hotel

Legen Sie die Uhr ab …

29. August 2022

… hören Sie auf Ihre innere Uhr und finden Sie Ihren persönlichen Rhythmus wieder. Mit diesen Worten empfängt das SPA des Hideaway Oswalda Hus seine Gäste. Das ist an diesem besonderen Ort der Ruhe und Entspannung ein Leichtes. Bis 06. November 2022 hält das Oswalda Hus offen. Wer in dem Boutiquehotel im Kleinwalsertal eine Herbst-Auszeit genieß...

weiterlesen...

Im Oberjoch - Familux Resort in Bad Hindelang (Allgäu) sind Hotelgäste auf fast 1.200 Höhenmetern dem Himmel nah. Der Sieg bei der Fernseh-Doku „Mein himmlisches Hotel“ im Jahre 2016 untermauerte dieses Bild auf beindruckende Weise und löste seinerzeit im mit fünf Kinderhotel-Smileys dekorierten 4-Sterne-Superior-Hotel der Inhaber-Familie Mayer ...

weiterlesen...

Vom Schandfleck zum 1. Feelgood-Hotel im Allgäu, vom 5-Mann-Betrieb zu einem der größten touristischen Arbeitgeber der Region – das ist die Geschichte des 4-Sterne superior Hotel Oberstdorf. Eine Geschichte durch Innovationen und Fortschritt geprägt. Der Begriff „Stillstand“ scheint im Wortschatz der Familie Reisigl nicht zu existieren.

weiterlesen...

Ein Jubiläum der Gastlichkeit und des puren Genusses auf 1 200 Metern. Ein schöner Anlass, den wir mit unseren Gästen feiern. Es warten Verwöhnabende mit Galadinner der Extraklasse oder ein exklusives Menü zu “10 Jahre, 10 Gänge & Weine”. Beim Weinsommer bieten unsere Hauswinzer edle Tropfen zum Probieren an. Eine Jubiläums Küchenparty, Barbecue...

weiterlesen...

Themenübersicht
WIR FREUEN UNS AUF IHRE NACHRICHT
Sie haben Fragen zu einem bestimmten Hotel oder möchten eine individuelle Beratung?
NEWSLETTER ABONNIEREN
Sie wünschen sich aktuelle Informationen zu den besten Wellness-, Gesundheits- und Familien Angeboten?
VERNETZT BLEIBEN
Im Social Web zeigen wir Ihnen regelmäßig unsere besten Angebote und Hintergrundinfos zu Events, Kultur und anderen Highlights im Allgäu.
Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Alle akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen  ·  Datenschutzerklärung  ·  Impressum
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Allgäu Top Hotels auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Tag Manager
Verwendungszweck:

Einbindung von Google Analytics über den Google Tag Manager. Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.
Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verwendete Technologien: Cookies
Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Facebook Pixel
Verwendungszweck:

Eine Tracking-Technologie, welche von Facebook und Facebook-Diensten verwendet wird.
Verwendete Technologien: Cookies
Datenschutzhinweise: https://de-de.facebook.com/privacy/explanation

Insert Gutscheintool
Verwendungszweck:

Gutscheinmodul der Firma Incert. Wird benötigt um die Gutscheinabwicklung auf der Webseite zu realisieren.
Verwendete Technologie: Cookies
Anbieter: Incert eTourismus GmbH & Co KG (Österreich)

Onlim Chatbot
Verwendungszweck:

Chatbot der Firma Onlim. Wird auf der Webseite verwendet, um eine Kommunikation zwischen dem Besucher und dem Webseitea-Abieter anzubieten
Verwendete Technologie: Cookies, Localstorage, Sessionstorage

Cookies - Keys und deren Funktionen:

  • cookietest: Dieses Session-Cookie wird beim Laden einmalig gesetzt und anschließend sofort wieder gelöscht. Dadurch kann das Widget feststellen, ob der Zugriff durch z.B. Browser-Einstellungen blockiert wurde.


    Im LocalStorage - Keys und deren Funktionen:
  • onlimChat.chatwidget-{Widget-ID}-sender: Diese beinhaltet eine Referenz zum Nutzer in unserem System.
  • onlimChat.chatwidget-{Widget-ID}-auto-msg: Diese beinhaltet Information bezüglich der Begrüßungsnachricht (z.B. ob der Nutzer diese bereits gesehen oder geschlossen hat).
  • onlimChat.chatwidget-{Widget-ID}-timestamp: Zeitpunkt des letzten Besuches des Nutzers.
  • onlimChat.chatwidget-{Widget-ID}-widgetInfo: Beinhaltet grundlegende Information zur Darstellung des Widgets, damit der Nutzer diese nicht bei jedem Besuch neu vom Server laden muss.
  • onlimChat.chatwidget-{Widget-ID}-sound: Der Nutzer hat die Möglichkeit, den Ton ein- und auszuschalten. Dies wird hier hinterlegt.
  • onlimChat.chatwidget-{Widget-ID}-question (ausschließlich bei speziellen Features):
Quelle: Wird nur gesetzt, falls in der URL der Webseite (in welche das Widget inkludiert wurde) ein Query-Parameter mit dem Namen/Key “onlimQuestion” gesetzt wurde.
Funktion: Fragen, welche in der URL mit diesem Query-Parameter gesetzt werden, werden z. B. beim Bot2Bot Handover automatisch in der Konversation und Chatbot gesendet. Damit diese Frage nicht mehrmals geschickt wird, z. B. durch Neuladen der Seite oder beim vor- und zurück navigieren in Browser-Verlauf, wird die Frage abgespeichert.
  • onlimChat.chatwidget-{Widget-ID}-tags (ausschließlich bei speziellen Features):
Quelle: Wird nur gesetzt, falls in der URL der Webseite (in welche das Widget inkludiert wurde) ein Query-Parameter mit dem Namen/Key “onlimTag” gesetzt wurde.
Funktion: Der Konversation werden die Tags automatisch zugeordnet. Diese Tags werden auch im Browser abgespeichert. Dadurch ist es z. B. möglich diese Tags auch noch einer Konversation zuzuordnen, selbst wenn der Nutzer vor dem Starten der Konversation noch andere Seiten der Webseite besucht.
  • onlimChat.chatwidget-{Widget-ID}-lang (ausschließlich bei der direkten Nutzung innerhalb der Onlim-Plattform):
Quelle: Wir nur für vom Test-Widget innerhalb unserer Plattform (app.onlim.com) gesetzt, wenn die Sprache der Konversation manuell im Header geändert wird.
Funktion: Durch das Speichern der Sprache wird es ermöglicht, dass das Test-Widget nach einem Reset wieder in der vorher gewählten Sprache angezeigt wird.

Dauer: Falls der Nutzer nach mehr als 1 (einem) Tagen die Seite wieder besucht, werden diese Information ignoriert, gelöscht und neu angelegt. Die Daten unter “widgetInfo” sind für die nächsten 5 (fünf) Minuten gültig, danach werden die Daten bei einem neuen Besuch der Seite erneut vom Server abgefragt.


Im SessionStorage - Keys und deren Funktionen:

  • onlimChat.chatwidget-{Widget-ID}-auto-open (ausschließlich bei speziellen Features):
Quelle: Wir nur gesetzt wenn ein Link-Button angeklickt wird, für welchen die Option “Chatwidget erneut öffnen” aktiviert wurde.
Funktion: Dadurch wird sichergestellt, dass das Widget auf der nächsten Seite erneut geöffnet wird.

Dauer: SessionStorage-Daten bleiben gespeichert, bis der Nutzer den Tab schließt.

Anbieter: Onlim GmbH, Michael-Gaismair-Strasse 13, 6410 Telfs, Österreich

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy