Haubers Naturresort Golf Landschaft
© Haubers Naturresort

Golferlebnis Allgäu - Abschlag mit Alpenpanorama

Autorinnen: Stefanie Böck und Tosca Kühn

Naturbelassene Golfplätze, herausfordernde Golf-Runden mit phantastischer Aussicht und Pros, die sich sowohl mit Birdies, als auch mit Bergen auskennen. Kurz gesagt: das Allgäu ist ein Traum für Golfer. Welche Hotels die beste Basis für Ihre Golf-Auszeit in den Bergen bieten, haben die beiden Journalistinnen und Allgäu-Kennerinnen Stefanie Böck und Tosca Maria Kühn ausfindig gemacht.

Golf spielen „just in time“

Haubers Naturresort, Oberstaufen

Loch näher geht nicht: Haubers Naturresort liegt nur wenige Schritte von Abschlag Nr. 11 entfernt – direkt an einem der schönsten Golfplätze des Allgäus. Eingebettet in gepflegte Hügel führt der Golfplatz Oberstaufen-Buflings direkt an dem Vier-Sterne-Superior-Hotel vorbei – fast bis hinauf zur Aussichtsterrasse am „Schwalbennest“.

Haubers Naturresort Golf Landschaft
© Haubers Naturresort

Dieser Blick lässt bei Freunden des Golfsports die Herzen höherschlagen. Mindestens genauso viel Freude bereitet hier die Natur, die direkt an den Golfplatz grenzt. Die Golfsportler bewegen sich hier entweder zu Fuß oder mit dem Golfcar auf hoteleigenem Grund an Haubers Wald entlang – zwischen wilden Wiesen voller Kräuter, immer mit freiem Blick auf den Hochgrat.

Haubers Naturresort Restaurant
© Haubers Naturresort

Greenfee? Geschenkt! „Unsere Gäste bekommen beim Einchecken die Oberstaufen Plus Golf Card überreicht“, sagt Eva Hauber, die mit ihrer Schwester und ihrem Vater das Hotel leitet. Heißt konkret: pro Übernachtung gibt es eine Runde auf einem von fünf Plätzen rund um Oberstaufen gratis. Auf weiteren Golfplätzen in nächster Nähe warten stattliche Ermäßigungen.

Haubers Naturresort Waldbaden
© Haubers Naturresort

Am schnellsten ist man aber direkt vor Haubers Haustür im Vergnügen. Denn hier ist „just in time“ Spielen erlaubt. „Gäste können einfach loslegen – ohne jede Anmeldung“, erklärt Eva Hauber den attraktiven Vorteil des Hauses. Ohne Stress und Hektik geht es nach einem üppigen Frühstücksbüffet frisch gestärkt direkt aufs Grün. Nach dem letzten Schlag wartet in Haubers Pools & Spa die absolute Entspannung.

Haubers Naturresort Außenpool
© Haubers Naturresort

Im Sommer bietet der hauseigene Naturbadesee oder das 25-Meter lange Sportbecken den Gästen die wohlverdiente Erfrischung. Wem das nicht reicht, sorgt einfach mit Bergheu für die Regeneration der müden Muskeln. In echten Heubetten und wohlig-warmen Heubädern wirken ätherische Öle aus den 36 Kräutern bis tief in den Körper hinein und beruhigen den Geist.

Haubers Naturresort Naturbadesee
© Haubers Naturresort

„Ein ganz besonderes Erlebnis nach einem Tag auf dem Golfplatz“, sagt Eva, die aus ihrem Zimmerfenster direkt aufs Green schauen kann. Zurzeit sieht sie dort jeden Morgen im Sonnenlicht kleine Füchse am Waldrand spielen. In aller Ruhe. So wie die Golfer. Mitten im Grünen. In der Stille. Idyllischer geht es eigentlich nicht…

Haubers Naturresort Golf Landschaft
© Haubers Naturresort

Haubers Naturresort
Meerau 34
87534 Oberstaufen
Tel: 08386.93305
info@haubers.de
www.haubers.de

Klein und fein – mitten im Ort

DIANA Naturpark Hotel, Oberstaufen

„Herzlich Willkommen im DIANA, ich bin Sandra. Schön, dass Sie da sind“, begrüßt Sandra Ammer vom DIANA Naturpark Hotel in Oberstaufen mit einem strahlenden Lächeln neue Golfgäste. In dem persönlich geführten Haus im Ortskern von Oberstaufen sind Golfurlauber genau richtig.

DIANA Naturpark Hotel Außenansicht Terrasse
© DIANA Naturpark Hotel Garni

Denn von hier aus sind nicht nur elf wunderschöne Golfplätze im Radius von einer Fahrstunde zu erreichen. Hier gibt es auch ein außergewöhnliches Frühstück: herzhaft, lecker und gesund. Bei „Dianas Superfrühstück“ serviert das DIANA-Team alles von regionalen Wurst- und Käsespezialitäten, über Räucherfisch, Eierspezialitäten, Müslivielfalt, Frisches aus dem Obst- und Gemüsekorb bis hin zu vegetarisch-veganen Highlights.

DIANA Naturpark Hotel Außenansicht Frühstück
© DIANA Naturpark Hotel Garni

„Ambitionierte Golfer brechen bei uns sehr früh auf und nutzen die frische Morgenluft. Genießer gehen den Tag lieber gemütlich an. Und frühstücken erst einmal in aller Ruhe – bei sonnigem Wetter am liebsten auf unserer idyllisch gelegenen Hotelterrasse“, verrät Sandra Ammer von den Sportlern.

DIANA Naturpark Hotel Zimmer
© DIANA Naturpark Hotel Garni

„Viele fragen uns bei der Ankunft nach persönlichen Golftipps und brauchen eine Feinabstimmung für ihre Planung“, erzählt Sandra Ammer, die selbst die Platzreife besitzt und die Bedürfnisse der Golfer ganz genau kennt. In 24 liebevoll eingerichteten Zimmern und gemütlichen Gasträumen schafft sie es, eine ganz persönliche Atmosphäre herzustellen.

DIANA Naturpark Hotel Getraenke
© DIANA Naturpark Hotel Garni

„Von unserem Hotel aus sind insgesamt 11 Golfplätze in nur einer Stunde zu erreichen.“ Mit der Oberstaufen Plus Golf Karte sind fünf davon kostenlos zu spielen. Auf sechs weiteren warten bis zu 20% Ermäßigung auf das Greenfee für die Golfer.

DIANA Naturpark Hotel Zimmer
© DIANA Naturpark Hotel Garni

Überall mit dabei: ein atemberaubendes Panorama. Davon schwärmen die Gäste häufig, wenn sie sich nach ihrer Golfrunde zufrieden und erschöpft auf der Sommerterrasse im DIANA Naturpark Hotel niederlassen, um dort ein kühles Helles zu trinken. Oder sich entspannt im Wellnessbereich mit Sauna, Hallenbad und extra warmem Whirlpool einfinden.

DIANA Naturpark Hotel Innenpool
© DIANA Naturpark Hotel Garni

Abends bummeln die meisten 400 Meter zu Fuß direkt in die Ortsmitte und wählen ein Restaurant aus der vielfältigen und erstklassigen Gastronomie aus. In die andere Richtung führt vom Haus weg ein stufiger Waldweg an herrliche Plätze mit einsamer Aussicht.

DIANA Naturpark Hotel Terrasse Sommer
© DIANA Naturpark Hotel Garni

Und weil „Wir schützen was wir lieben“ spendet Sandra Ammer noch dazu pro gebuchter Nacht 50 Cent an ein ausgewähltes Naturschutzprojekt. „So können Gäste ihren Urlaub genießen und dabei im Schlaf Flora und Fauna der Nagefluhkette erhalten.“

DIANA Naturpark Hotel
Sandra Ammer
Unterm Schloss 2
87534 Oberstaufen
Tel: 08386.4880
info@diana-oberstaufen.de
www.diana-oberstaufen.de

Hole in One vor atemberaubender Bergkulisse

Golf-Paradies Hotel Hanusel Hof

Hanusel Hof Freizeitaktivität Golf
© Hanusel Hof

Das Hotel Hanusel Hof? Ein wahr gewordener Golfer-Traum! Hoteleigener 18-Loch-Golfplatz, auf über 55 Hektar ursprünglicher Allgäuer Natur – besondere Abschläge und Ausblicke auf die grandiosen Gipfel der Oberbayrischen-, Allgäuer- und Schweizer Alpen inklusive.

Hanusel Hof Außenansicht Sommer Golfplatz
© Hanusel Hof

Deutschlands höchstgelegener, hoteleigener 18-Loch-Golfplatz schmiegt sich sanft in die malerische Hügellandschaft der Allgäuer Voralpen und belohnt seine golfbegeisterten Gäste mit einem einzigartigen Rundum-Panorama.

Hanusel Hof Freizeitaktivität Golf
© Hanusel Hof

Neben Driving Range, Pitch- & Putting-Green und hoteleigener Golfschule, stehen den Gästen spezielle Golf-Yoga-Kurse zur Verfügung, mit denen sich Golfschwung, Konzentration und Reaktion optimieren lassen.

Hanusel Hof Freizeitaktivität Yoga
© Hanusel Hof

Also, alles perfekt angerichtet, für unvergessliche Golferlebnisse mit Birdie, Eagle oder Hole in One mitten im Allgäu. Besonderes Highlight: rund um den Golfplatz wachsen die herrlichsten Blumen, Kräuter und Gräser, denn die Wiesen um den Golfplatz werden nur zweimal im Jahr gemäht und nicht gedüngt. Auf dem Platz selbst setzt Gastgeberfamilie Rainalter auf regionale Bepflanzung: „Hagebutte, Holunder, Haselnuss oder blühende Sträucher – bei uns werden auf dem Golfplatz nur Pflanzen aus dem eigenen Wald und der Region gesetzt“, erklärt Frank Rainalter.

Hanusel Hof Freizeitaktivität Golf
© Hanusel Hof

Auch die Roughs sind mit heimischen Wildblumensamen eingesät, und so wachsen hier Margeriten, wilder Kümmel oder Schafgarbe. „Es ist unglaublich schön zu erleben, wie die hoteleigenen Bienen und Schmetterlinge in den Wiesen rund um den Platz fliegen“, schwärmt Frank Rainalter. „Das passt perfekt zu unserem Konzept eines naturbelassenen Platzes“, so der begeisterte Golfer.

Hanusel Hof Freizeitaktivität Golf
© Hanusel Hof

Aus den Gegebenheiten der Natur und der Region zu schöpfen, ist auch das Geheimnis der kulinarischen Köstlichkeiten im 4-Sterne Superior Hotel Hanusel Hof.
So können sich die Gäste nach einer genussvollen Golfrunde beispielsweise auf der Sonnenterrasse des Hotels mit selbst geräucherten Forellen aus dem nahegelegenen Mühlbachweiher oder Wildspezialitäten aus eigener Jagd verwöhnen lassen, und dabei den einzigartigen Blick auf Gipfel und Golf-Platz genießen.

Hanusel Hof
Helingerstraße 5
87480 Weitnau-Hellengerst
Tel.: 08378.92000
info@hanusel-hof.de
www.hanusel-hof.de

Berge, Himmel und Grün - Golferherz, was willst Du mehr?

Hotel Rosenstock in Fischen

Hotel Rosenstock Golfplatz Oberallgaeu Fotograf Stefan Karg
© Fotograf / Stefan Karg

Sehnsucht nach einer Auszeit? Nach ursprünglicher Natur und grenzenlosem Golfvergnügen? Die Gastgeber vom Hotel Rosenstock wissen, wovon ihre Gäste träumen und haben ein Paradies für Ruhesuchende in den Bergen geschaffen: ein Erwachsenenhotel zwischen drei der schönsten Golfplätze Deutschlands. Nur zwei Kilometer vom Rosenstock entfernt schmiegt sich das Grün an die eindrucksvolle Bergkulisse, überzieht Hügel und Täler und wird umrahmt von Wäldern und malerischen Bächlein. Es ist das Green der beiden 18-Loch-Golfplätze Sonnenalp und Oberallgäu und des 6-Loch-Kurzplatzes Gundelsberg.

Hotel Rosenstock Golfplatz Sonnenalp Stefan Karg
© Fotograf / Stefan Karg

Kaum verwunderlich, dass auch Rosenstock-Gastgeber Stefan Karg selbst begeisterter Golfer ist. „Ab den Nachmittagsstunden ist es am schönsten auf dem Golfplatz Oberstdorf“, schwärmt der leidenschaftliche Sportler. „In der Nachmittagssonne erlebt man einen grandiosen Blick auf die Berge und hat oft den ganzen Platz für sich allein.“

Hotel Rosenstock Golfclub Oberstdorf Joachim Weiler
© Fotograf / Joachim Weiler

Alle drei Plätze haben ihre Besonderheiten und ganz eigenen Herausforderungen: lange Bahnen, tiefe Wasserhindernisse und versteckte Bunker. Und nach dem Golf-Tag? Im malerischen Garten vom Hotel Rosenstock den einzigartigen Golferlebnissen des Tages nachspüren. Einen Sun-Downer genießen und die Leichtigkeit des Seins in ihrer schönsten Form erleben.

Hotel Rosenstock Außenansicht Sommer
© Hotel Rosenstock

Bevor Sie dann den Golf-Tag auf der Sonnenterasse mit kulinarischem Genuss und einem Glas Wein ausklingen lassen, wirken Sie bei einer entspannenden Massage dem Muskelkater entgegen. Der ideale Ort, um den Körper und die Gedanken zur Ruhe kommen zu lassen, ist unser SPA mit den exklusiven Hängekörben und -liegen für das ultimative Schwerelos-Gefühl und dem freien Blick ins Grüne.

Hotel Rosenstock Ruheraum
© Hotel Rosenstock

Und am nächsten Tag? Heißt es wieder: Abschlag frei - zwischen Almwiesen, Kühen und grandiosen Gipfelblicken.

Hotel Rosenstock
Berger Weg 14
87538 Fischen i. Allgäu
Tel.: 08326.364560
info@hotel-rosenstock.de
www.hotel-rosenstock.de

Golfgenuss mit Kraft und Klarheit

Bergkristall – mein Resort im Allgäu

„… aus Liebe zu mir“, steht auf dem neuen eleganten Booklet des Kristall SPA. Unter diesem Motto stehen die Bergkristall SPA-Erlebnisse, die den Golfer seinen Urlaub noch intensiver genießen lassen. Denn im Bergkristall in Oberstaufen gibt es Wellness auf höchstem Niveau mit den Eigenschaften des namensgebenden Minerals: Licht, Kraft, Harmonie und Klarheit.

Bergkristall Mein Resort im Allgaeu Außenansicht Sommer
© Bergkristall - Mein Resort im Allgäu

Ganz oben auf der Liste der wohltuenden Extras steht die „Massage für mich“, die beim Golfpaket Alpengolf mit dabei ist. Hier werden Grifftechniken und Öle mit natürlichen Düften auf die beanspruchten Muskeln und Gelenke abgestimmt. Das Ergebnis: ein locker-entspanntes Körpergefühl in allen wichtigen Partien. Zusätzlich im Angebot ist die „Rückenkraft“ enthalten. Hier mobilisieren erfahrene Therapeuten die Wirbelsäule und lösen tiefliegende Verspannungen. Dazu bringen ätherische Öle mit ihren jeweiligen Eigenschaften von doTERRA® je nach Wunsch des Gastes einen wirksamen Effekt. Zum Beispiel bringen „Sibiran Fir - Sibirische Tanne“ und „Black Spruce - Schwarzfichte“ Fokus und Klarheit in den Geist.

Bergkristall Mein Resort im Allgaeu Wellness Massage
© Bergkristall - Mein Resort im Allgäu

Zum genussvollen SPA-Bereich kommt im Bergkristall eine gesunde Genusskulinarik. Statt Zucker und Weißmehl gibt es hier die ganze Vielfalt des Geschmacks – ohne zu belasten. Genau richtig, um auf den recht anspruchsvollen Golfplätzen rund um das Resort ordentlich in Schwung zu kommen.

Bergkristall Mein Resort im Allgaeu Außenpool
© Bergkristall - Mein Resort im Allgäu

Die Lieblingsadresse von Hans-Jörg und Sabine Lingg ist der Golfplatz in Oberstaufen-Steibis. Die beiden Hotelchefs spielen seit Jahren auf dem Gelände zwischen Hochgrat und Imberg Golf. Ihre Begeisterung für den Sport geben Sie an Ihre Gäste weiter: Vom Golfkeller über die umfangreiche Infomappe an der Rezeption, von der handlichen Karte bis zum praktischen Birdiebook – hier spürt der Gast die pure Leidenschaft für den Sport.

Bergkristall Mein Resort im Allgaeu Golf
© Bergkristall - Mein Resort im Allgäu

In der „Genusswander- und Golfzeit“ zwischen Juni und Oktober gibt es im Bergkristall ganz spezielle Angebote. Dazu gibt’s für jede Übernachtung einmal gratis Greenfee. Die Oberstaufen Plus Golf Karte ist in dem Vier-Sterne-Superior Hotel im Allgäu inklusive und lässt Gäste auf fünf Plätzen mit 99 Loch kostenlos spielen.

Bergkristall Mein Resort im Allgaeu Ausblick Sommer
© Bergkristall - Mein Resort im Allgäu

Mit dabei: Oberstaufen, Scheidegg, Waldegg-Wiggensbach, Memmingen (Gut Westerhart) und Kempten (Schlossgut Lenzfried). Bei dieser Auswahl sind sich Hans-Jörg und Sabine Lingg einig: „Die Umgebung ist ein Paradies für Golf-Fans.“ Von anspruchsvoll bis Panorama, von steil bis hügelig sei hier alles dabei. Und im Anschluss wartet das passende Wellnessangebot und der kühle Sport-Infinity-Pool mit 20 Metern Länge. So steht jeder Tag im Urlaub unter dem Motto „… aus Liebe zu mir.“

Bergkristall Mein Resort im Allgaeu Golf
© Bergkristall - Mein Resort im Allgäu

Hotel Bergkristall – Mein Resort im Allgäu
Willis 8
87534 Oberstaufen
08386.9110
wellness@bergkristall.de
www.bergkristall.de

Direkt ums Eck

10. März 2022

Absolut ehrenwert: In den Hotels im Allgäu suchen pfiffige Menschen das ganze Jahr über nach Ideen in Sachen Nachhaltigkeit. Von der grünen Wäscherei bis zum Klima-Punktesystem – hier entstehen täglich kreative Konzepte und kluge Kooperationen, die beeindrucken. Alle verfolgen ein einziges Ziel: Höchsten Standard halten und dabei das Klima und d...

weiterlesen...

Das neue Jahr ist noch jung, die Vorsätze auch. Für viele ist Gesundheit der Schlüssel zum Lebensglück. Also, packen Sie es gleich an: Legen Sie Ihre Gesundheit in die Hände von Profis! Ob Verwöhn-Programm, ob präventive Anwendungen oder wirkungsvolle Therapien für bestehende Beschwerden – Silke Lorenz hat der Gesundheitskompetenz in drei Allgäu...

weiterlesen...

Top Jobs

06. Februar 2022

Beruf kommt von Berufung: Die AllgäuTopHotels tun nicht nur viel für ihre Gäste, sondern auch für ihre Mitarbeiter. Denn nur wenn Geld, Arbeitszeiten und Drumherum stimmen, läuft jeder Einzelne im Team zu Bestleistung auf. Wir stellen exemplarisch drei Hotels vor, deren Chefs sich – jeder auf seine Art und Weise – vorbildlich um die Mitarbeiter ...

weiterlesen...

Winterzauber

30. Dezember 2021

Wenn eine dicke Schneedecke die Allgäuer Bilderbuchlandschaft in Schwarz-Weiß verwandelt, dann ist sie da: die romantischste Zeit des Jahres. Zeit zu zweit. Zeit mit der Familie. Zeit mit den Lieblingsmenschen. Unser Autor Andreas Kern hat vier romantische Hide-aways der AllgäuTopHotels gesucht und gefunden – und wollte gar nicht mehr nach Hause.

weiterlesen...

Themenübersicht
WIR FREUEN UNS AUF DEINE NACHRICHT
Du hast Fragen zu einem bestimmten Hotel oder möchtest eine individuelle Beratung?
NEWSLETTER ABONNIEREN
Du wünscht dir aktuelle Informationen zu den besten Wellness-, Gesundheits- und Familien Angeboten?
VERNETZT BLEIBEN
Im Social Web zeigen wir dir regelmäßig unsere besten Angebote und Hintergrundinfos zu Events, Kultur und anderen Highlights im Allgäu.
Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Alle akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen  ·  Datenschutzerklärung  ·  Impressum
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Allgäu Top Hotels auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Tag Manager
Verwendungszweck:

Einbindung von Google Analytics über den Google Tag Manager. Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.
Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verwendete Technologien: Cookies
Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Facebook Pixel
Verwendungszweck:

Eine Tracking-Technologie, welche von Facebook und Facebook-Diensten verwendet wird.
Verwendete Technologien: Cookies
Datenschutzhinweise: https://de-de.facebook.com/privacy/explanation

Insert Gutscheintool
Verwendungszweck:

Gutscheinmodul der Firma Incert. Wird benötigt um die Gutscheinabwicklung auf der Webseite zu realisieren.
Verwendete Technologie: Cookies
Anbieter: Incert eTourismus GmbH & Co KG (Österreich)

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy