Alpzitt Chalet im Dorf Speise
© Alpzitt Chalets im Dorf

Einfach unbeschreiblich

Sie kommen unerwartet und von Herzen: Mit kleinen Überraschungen sorgen die Allgäu Top Hotels für wohlige Momente. Die Recherche in zwei besonders beliebten Unterkünften zeigt, was Gastgeber heimlich vorbereiten. Egal ob im urig-exzellenten Chalet-Dorf oder im malerisch gelegenen Luxus-Resort – was Sie hier erleben, ist wirklich ungewöhnlich.

Gefühlt: echt einzigartig

Bergkristall – mein Resort im Allgäu, Oberstaufen

Diese Recherche beginnt mit gespitztem Bleistift und hellwachen Sinnen. Im Bergkristall in Oberstaufen wartet eine ungewöhnliche Aufgabe auf jeden Journalisten: Wie beschreibt man ein unbeschreibliches Gefühl? „Unser Resort muss der Gast einfach erleben“, erklärt die Rezeptionistin Julia im eleganten Dirndl strahlend. Es sei ein Gefühl. Auch sie könne es nicht beschreiben. Herausforderung angenommen!

Bergkristall Mein Resort im Allgaeu Infinitypool
© Bergkristall - Mein Resort im Allgäu

Neugierig nehme ich auf samtigen Sesseln in einem der schönsten Räume im ganzen Allgäu Platz. Vor mir die kantigen Berge, schräg darunter ein scheinbar endlos langer Pool Richtung Nagelfluhkette und Säntis, direkt daneben ein Rudel Hirsche. Über mir funkeln Kristalle in einem modernen Leuchter. Von hinten aus der Hansi-Bar kommt ein kultiges Getränk – in einer kleinen Bügelflasche.

Bergkristall Mein Resort im Allgaeu Restaurant
© Bergkristall - Mein Resort im Allgäu

„Orangen-Ingwer Limonade mit Rosmarin“, erklärt die strahlende Mitarbeiterin des 4-Sterne-Supierior Resorts. Das gibt es hier je nach Saison in verschiedenen Geschmacksrichtungen. Das notierte Gefühl dazu: prickelnd. Nein, wohlig. Irgendwie süß und irgendwie doch nicht. Auf jeden Fall erfrischend.

Daneben steht ein Schälchen mit einer Art Taler. Überraschenderweise entfaltet sich das kleine Ding in der warmen Wasser-Duftöl-Mischung zu einem Mini-Handtuch. Die Wärme, die Frische, der Duft, die weichen Hände… unbeschreiblich. Ein bisschen wie Wellness am Tisch. Gleich zur Begrüßung. Außergewöhnlich.

Bergkristall Mein Resort im Allgaeu Liegen Wellness
© Bergkristall - Mein Resort im Allgäu

So starten Gäste nach der Anreise ganz entspannt in die Hausführung, die hier jeder Gast bekommt - wenn er möchte. Der Weg führt vorbei an raffinierten Sitzplätzen: Hängeliegen von der Outdoor-Decke, Ecken mit flauschigen Kissen, Nischen an Stellen, an denen man sie nicht vermutet. Jeder Platz an diesem Ort sagt auf seine Art: entspann Dich.

Bergkristall Mein Resort im Allgaeu Massage
© Bergkristall - Mein Resort im Allgäu

Die Aussicht dazu: einfach atemberaubend. Das Gefühl dazu: angekommen. Und willkommen. Am Sehnsuchtsort. Im Spa-Bereich vertieft sich dieser Eindruck. Entspannung oder Kräftigung? Stabilisierung oder Energie? „Bei uns wird täglich und direkt vor Ort entschieden, was der Gast gerade braucht.“ Mit Aromaölen und Anwendungen gehen die Therapeuten hier intensiv mit den Kraftfeldern des namensgebenden Edelsteins Bergkristall auf die Bedürfnisse der Gäste ein: Licht, Kraft, Harmonie und Klarheit. Individueller geht’s nicht. Bei der Beschreibung des Konzepts wird mir ganz warm ums Herz.

Bergkristall Mein Resort im Allgaeu Speise
© Bergkristall - Mein Resort im Allgäu

Ein Stückchen weiter, im Restaurant spüre ich große Lust auf Genuss. Beim gemeinsamen Blick in die Karte erklärt die Mitarbeiterin, dass hier ohne Weißmehl und weißen Zucker kreativ und unverfälscht gekocht wird. Natürliche Zutaten, exquisite Rezepte, gehobene Küche. Unverwechselbar, schmackhaft und – jetzt kommt’s – absolut bekömmlich.

Bergkristall Mein Resort im Allgaeu Restaurant
© Bergkristall - Mein Resort im Allgäu

So unterstützt die Kulinarik im Bergkristall ein raffiniertes Gesamtkonzept. Das Credo: Schmeckt gut und tut gut. „Wer sich zu 80 Prozent gesund ernährt, darf sich zu 20 Prozent auch was gönnen.“ Das Ergebnis: Wohlbehagen. Weil dieser Ort Körper, Geist und Seele streichelt. Und das kreiert – Sie ahnen es – ein unbeschreibliches Gefühl.

Hotel Bergkristall – Mein Resort im Allgäu
Willis 8
87534 Oberstaufen
wellness@bergkristall.de
Tel. 08386.9110
www.bergkristall.de

Ein kleines Dorf mit Herz

Alpzitt – Chalets im Dorf in Burgberg

Ein Dorf im Dorf. Klein und doch besonders. Einfach und doch raffiniert. Mit urig luxuriösen Chalets und unerwarteten kleinen Extras verblüfft das Chalet-Dorf Alpzitt in Burgberg seine Gäste. Egal ob Aperol Spritz oder Apfelstrudel: Hier findet alles seinen Weg in die extrem exklusiven Häuser mit den sonnigen Terrassen. Jeder Kontakt wirkt so, wie wenn ein Freund zu Gast ist: Im Chalet-Dorf Alpzitt will man es gerne recht machen.

Alpzitt Chalet im Dorf Außenansicht Sommer
© Alpzitt Chalets im Dorf

Diese Haltung berührt, wie vieles andere, in dem kleinen Dorf im Dorf die Gäste. Das fängt beim ungewöhnlichen Standort an: Mitten in Burgberg wirken die mit viel Liebe und aus bestem Holz errichteten und eingerichteten Chalets zwischen Mühlenweiher und dem Gehege für die Hennen wie eine unberührte heile Welt. Wie ein friedliches Allgäuer Bergdorf, in dem sympathische Mitarbeiter den Spagat zwischen authentischem Hofleben und höchstem Luxus schaffen.

Alpzitt Chalet im Dorf Speise Freunde
© Alpzitt Chalets im Dorf

Wer auf Alpzitt-Mitarbeiter trifft, erlebt die ungewöhnliche Kombination aus Allgäuer Kameradschaft auf Augenhöhe und dem Bewusstsein eines exklusiven Orts. „Das liegt bei uns in der Natur“, erklären die Gastgeber Sonja und Albert Gilb, die in ihren Unterkünften exklusive Privatsphäre bieten, verbunden mit dem nach Perfektion strebenden Service eines erstklassigen Hotels.

Alpzitt Chalet im Dorf Hoteliers
© Alpzitt Chalets im Dorf

Wie das geht? „Mit viel Gefühl“, sagen die beiden. Und mit Mitarbeitern, die äußerst aufmerksam und höchst flexibel sind. Abendessen ganz allein im Chalet? Kein Problem. Küchenchef Alex hat für solche Fälle eine spezielle Speisekarte geschrieben. Aus seinen Töpfen und Pfannen kommt erstklassige Heimatkulinarik – ganz frisch auf den Stubentisch. Hier wird der saftige Rostbraten mit den würzigen Kässpatzen zu den Gästen ins Chalet gebracht. Später klopfen die Mitarbeiter ein zweites Mal – mit einem Dessert. Ein Traum.

Alpzitt Chalet im Dorf Speise
© Alpzitt Chalets im Dorf

„Das gehört bei uns einfach dazu“, sagen Sonja und Albert Gilb. Ohne Extrakosten fürs Bringen – was viele Gäste überrascht: „Service passiert einfach – da muss niemand danach fragen. Das gehört dazu.“ Und es kommt von Herzen. Genauso wie das tägliche (gar nicht bestellte) Detail im Frühstückskorb und der klitzekleine Gugelhupf zum Geburtstag. Durchmesser: 7 Zentimeter. Obendrauf: ein kleines Kerzchen. Anbei: eine handgeschriebene Karte mit höchst persönlichen Glückwünschen.

Alpzitt Chalet im Dorf Speise
© Alpzitt Chalets im Dorf

Wie von echten Freunden, die einem gern zur Seite stehen. Wer seinen Grill nicht zum Lodern bringt oder ein Fahrrad braucht, hat unkomplizierten, netten Kontakt – und am Ende erfüllte Wünsche. Übrigens: Im Alpzitt warten kultige Retro-Drahtesel mit sieben Gängen auf die Gäste. Die schaffen es locker und entspannt bis zum Alpsee – noch ein verblüffendes Detail, das auch nichts kostet. Nur zurückbringen sollte man es…

Diese kleinen Gesten machen die Atmosphäre rund um das Chalet-Dorf aus. Mit jedem verschmitzten Lächeln, mit jedem maßgeschneiderten Wandertipp, mit jedem freundlichen Wort wächst die positive Stimmung. Dahinter steckt (auf den zweiten Blick) der Wunsch, es einfach „recht zum macha“ – wie der Allgäuer sagt. So entsteht zwischen exklusiven Unterkünften menschliche Wärme. In jedem einzelnen erfüllten Wunsch.

Alpzitt Chalet
© Alpzitt Chalets im Dorf

Alpzitt - Chalets im Dorf
An der Sägemühle 2
87545 Burgberg
info@alpzitt-chalets.de
Tel. 08321.2209
www.alpzitt-chalets.de

Was macht ein Hotel zu einem AllgäuTopHotel? Klar: die außergewöhnliche Qualität. Logisch: die allerbesten Gästebewertungen. Aber ganz ehrlich: Viel wichtiger als die Hardware ist doch immer noch die Software! Also die Gastgeber. Und hier haben die ATH-Chefinnen und -Chefs einiges zu erzählen – wie Familie Lingg vom Hotel Bergkristall bei Oberst...

weiterlesen...

Ganz ehrlich: die AllgäuTopHotels liegen in einer der schönsten Regionen Deutschlands. Das Allgäu ist einzigartig mit seinen duftenden Almwiesen, den hochaufragenden Gipfeln und idyllischen Bergdörfern. Wo sich die Schönheit der Allgäuer Natur dabei rund um die Hotels am besten erleben lässt, und wer die schönsten Gärten, Parkanagen, Naturresort...

weiterlesen...

März. Die Zeit dazwischen. Mancherorts noch richtig Winter, alles weiß, Schnee satt. Wie oben in den Allgäuer Bergen, Skifahrer frohlocken. Anderenorts erste wärmende Sonnenstrahlen auf Krokusse und Schneeglöckchen in noch verhaltenem Grün. Die dunklen Tage sind geschafft. Jetzt: Energie tanken für die leuchtenden Monate, die vor uns liegen. Die...

weiterlesen...

Es glitzert und funkelt. Die Lungen füllen sich mit kalter Luft. Die Wintersonne wärmt das Gesicht. Sechs AllgäuTopHotels bieten dazu lauter Extras, die den Urlaub jetzt perfekt machen – vom Eisbaden bis zum wohlig warmen Terrassenplätzchen. Unsere Autorinnen Stefanie Böck und Silke Lorenz waren wahrlich prickelnden Highlights auf der Spur. Was ...

weiterlesen...

Themenübersicht
WIR FREUEN UNS AUF IHRE NACHRICHT
Sie haben Fragen zu einem bestimmten Hotel oder möchten eine individuelle Beratung?
NEWSLETTER ABONNIEREN
Sie wünschen sich aktuelle Informationen zu den besten Wellness-, Gesundheits- und Familien Angeboten?
VERNETZT BLEIBEN
Im Social Web zeigen wir Ihnen regelmäßig unsere besten Angebote und Hintergrundinfos zu Events, Kultur und anderen Highlights im Allgäu.
Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Alle akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen  ·  Datenschutzerklärung  ·  Impressum
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Allgäu Top Hotels auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Tag Manager
Verwendungszweck:

Einbindung von Google Analytics über den Google Tag Manager. Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.
Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verwendete Technologien: Cookies
Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Facebook Pixel
Verwendungszweck:

Eine Tracking-Technologie, welche von Facebook und Facebook-Diensten verwendet wird.
Verwendete Technologien: Cookies
Datenschutzhinweise: https://de-de.facebook.com/privacy/explanation

Insert Gutscheintool
Verwendungszweck:

Gutscheinmodul der Firma Incert. Wird benötigt um die Gutscheinabwicklung auf der Webseite zu realisieren.
Verwendete Technologie: Cookies
Anbieter: Incert eTourismus GmbH & Co KG (Österreich)

Google Display & Video 360
Verwendungszweck:

Remarketing und Conversion Tracking-Service von Google.
Wird verwendet um den Erfolg von Werbemaßnemen messen zu können.
Verwendete Technologien: Pixel-Tags, Webbeacons, Cookies

Verwerndete Cookies:

Cookie: test_cookie
Wird testweise gesetzt, um zu prüfen, ob der Browser das Setzen von Cookies erlaubt. Enthält keine Identifikationsmerkmale.
Domain: doubleclick.net
Speicherdauer: 15 Minuten

Cookie: IDE

Enthält eine zufallsgenerierte User-ID. Anhand dieser ID kann Google den User über verschiedene Websites domainübergreifend wiedererkennen und personalisierte Werbung ausspielen.
Domain: doubleclick.net
Speicherdauer: 1 Jahr

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)
Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy