Mit der Allgäuer Kräuter-Milchwell® den Rhythmus der Natur wieder spüren

Als das 4 Sterne-AllgäuHotel Tanneck im Dorf Fischen nahe Oberstdorf im Jahr 2009 die erste originale Allgäuer Milchwell® kreierte, begann die Erfolgsgeschichte des mu(h)tigen Konzepts, dem sich das Haus in regelmäßigen Umbauten auch mehr und mehr optisch anpasst. Endlich ein regional authentisches und dabei bodenständiges Wellness-Angebot rund ums heimische Produkt Milch, das in der oft eintönigen Wellness-Landschaft Akzente setzt und ganz nebenbei auch noch Milchbauern aus der Region unterstützt! Die beiden Hoteliers Patricia und Thomas Fischer sorgen jetzt mit der Kräuter-Milchwell® fürs Tüpfelchen auf dem i und machen somit ihre Wellness-Anwendungen noch individueller wirksam. Selbstverständlich wiederum mit der Kraft der Allgäuer Natur, unterstützt durch das uralte Wissen einheimischer Kräuterfrauen, ergänzt durch Kräuterwanderungen und schmackhafte Kräuterküche.

Es ist Zeit, das Bodenständige und Unverfälschte selbst zu leben – und altes Wissen zu nutzen, wie es in anderen Kulturen selbstverständlich ist. So entwickelte das AllgäuHotel Tanneck eine neue Form der Milchwell®, die sich auf die Nutzkraft der Kräuter bezieht: Im Allgäu schon seit Jahrhunderten bekannt, wird sie heute von einheimischen „Kräuterfrauen“ wieder belebt. Rosmarin und Lavendel, Kamille, Königskerze und Zitronenmelisse: auf Allgäuer Kräuterhöfen wächst eine bunte Vielfalt von Heil- und Gewürzkräutern. So auch bei Waltraud Bächle-Waibel, die mit Ihrer Familie ein Kräuter-Bergbauernhaus in der Nähe von Ofterschwang betreibt, der nebenbei mit vorbildlicher Milchviehhaltung glänzt. Die Brücke zur Milchwell® ließ sich hier leicht schlagen – und so ergänzen die liebevoll gepflegten und fachgerecht geernteten wie getrockneten Kräuter jetzt die Allgäuer Milchwell® zum sahnigen Kräutererlebnis: Echtes zu Echtem!

MW-Fußguss

Im Kräutersäckchen kommen die Allgäuer Kräuter zum Beispiel ins Bad, als Sud in die Körperpackung und als duftender Stimmungsbringer aufs Stövchen, was ihre Wirkung noch steigert. Ganz individuell kann der Gast dabei selbst wählen, welche Kräuter er nutzen möchte: Wem nach Harmonie und Herzenswärme ist, der wird zum Beispiel zur Rose greifen, wer Nervenstärke sucht, zur Melisse. Wellness-Behandlungen unter www.hotel-tanneck.de/de/wellness-spa/milchwell-behandlungen/
Für noch mehr Wissen erklärt die Kräuterfrau in Kräuterwanderungen über die satten Wiesen und Hänge der Allgäuer Ideallandschaft gerne deren Wirkung und baut auch mal eine „Blumenmeditation“ ein, bei der man lernt, die kleinen Wunder der Natur genau zu betrachten und dabei ganz unbewusst den Blick fürs Wesentliche schärft. Das authentische, da in der Region verwurzelte Wellness-Konzept kombiniert Wertvolles aus genfreier Allgäuer Milch ergänzend auch mit der aromatherapeutischen Wirkung der regionalen und naturreinen Aromaöle von primavera®, die je nach persönlicher Vorliebe feinwürzig oder blumigmild duften.

tanneck-fischen-blog-news-bild001

Was mit Aussicht aufs imposante Nebelhorn oder die Mädelegabel zugegeben leichter fällt als im Alltag – für den man sich aus dem „Tanneck“ vieles mit nach Hause nehmen kann: Nicht nur die echten Allgäuer Kräuter, sondern auch wieder mehr Balance. Denn da Kräuter im Jahreszeitenrhythmus wachsen und ihre Kräfte spenden, bringt die Kräuter-Milchwell den Gast selbst dem Naturrhythmus wieder ein Stück näher – übrigens auch mit einer schmackhaften Kräuterküche. Das Natürlich-Echte in zeitgemäßer Interpretation prägt nicht zuletzt immer mehr auch den Stil des Hauses, der sich an der Umgebung, am Thema Milch und den bäuerlichen Traditionen des Allgäus orientiert. Er schafft es, das Gleichgewicht zwischen Moderne und Tradition zu halten und gleichermaßen pfiffig wie gemütlich und erdverbunden zu sein.

Stellt sich nur noch die Frage, ob man in den Gipfelstürmer-Suiten mit Kamin, den Milchwell®-Zimmern mit Kuhglocken-Duschkopf, den Stadelzimmern mit Kuhfellen oder gar den Kluftinger-Themensuiten wohnen will – 12 Kategorien von klassisch bis Allgäu-lifestylig wollen entdeckt werden. Fantasievolle Wohnwelten, die alles bieten, nur nicht das Gewohnte.

tanneck-fischen-blog-news-bild002

Tanneck Hotelbetriebs GmbH
Maderhalm 20
87538 Fischen i. Allgäu
Tel.: (+49) 08326 / 999-0
Fax: (+49) 08326 / 999-133
E-Mail: info@hotel-tanneck.de

Legen Sie die Uhr ab …

29. August 2022

… hören Sie auf Ihre innere Uhr und finden Sie Ihren persönlichen Rhythmus wieder. Mit diesen Worten empfängt das SPA des Hideaway Oswalda Hus seine Gäste. Das ist an diesem besonderen Ort der Ruhe und Entspannung ein Leichtes. Bis 06. November 2022 hält das Oswalda Hus offen. Wer in dem Boutiquehotel im Kleinwalsertal eine Herbst-Auszeit genieß...

weiterlesen...

Im Oberjoch - Familux Resort in Bad Hindelang (Allgäu) sind Hotelgäste auf fast 1.200 Höhenmetern dem Himmel nah. Der Sieg bei der Fernseh-Doku „Mein himmlisches Hotel“ im Jahre 2016 untermauerte dieses Bild auf beindruckende Weise und löste seinerzeit im mit fünf Kinderhotel-Smileys dekorierten 4-Sterne-Superior-Hotel der Inhaber-Familie Mayer ...

weiterlesen...

Vom Schandfleck zum 1. Feelgood-Hotel im Allgäu, vom 5-Mann-Betrieb zu einem der größten touristischen Arbeitgeber der Region – das ist die Geschichte des 4-Sterne superior Hotel Oberstdorf. Eine Geschichte durch Innovationen und Fortschritt geprägt. Der Begriff „Stillstand“ scheint im Wortschatz der Familie Reisigl nicht zu existieren.

weiterlesen...

Ein Jubiläum der Gastlichkeit und des puren Genusses auf 1 200 Metern. Ein schöner Anlass, den wir mit unseren Gästen feiern. Es warten Verwöhnabende mit Galadinner der Extraklasse oder ein exklusives Menü zu “10 Jahre, 10 Gänge & Weine”. Beim Weinsommer bieten unsere Hauswinzer edle Tropfen zum Probieren an. Eine Jubiläums Küchenparty, Barbecue...

weiterlesen...

Themenübersicht
WIR FREUEN UNS AUF IHRE NACHRICHT
Sie haben Fragen zu einem bestimmten Hotel oder möchten eine individuelle Beratung?
NEWSLETTER ABONNIEREN
Sie wünschen sich aktuelle Informationen zu den besten Wellness-, Gesundheits- und Familien Angeboten?
VERNETZT BLEIBEN
Im Social Web zeigen wir Ihnen regelmäßig unsere besten Angebote und Hintergrundinfos zu Events, Kultur und anderen Highlights im Allgäu.
Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Alle akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen  ·  Datenschutzerklärung  ·  Impressum
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Allgäu Top Hotels auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Tag Manager
Verwendungszweck:

Einbindung von Google Analytics über den Google Tag Manager. Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.
Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verwendete Technologien: Cookies
Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Facebook Pixel
Verwendungszweck:

Eine Tracking-Technologie, welche von Facebook und Facebook-Diensten verwendet wird.
Verwendete Technologien: Cookies
Datenschutzhinweise: https://de-de.facebook.com/privacy/explanation

Insert Gutscheintool
Verwendungszweck:

Gutscheinmodul der Firma Incert. Wird benötigt um die Gutscheinabwicklung auf der Webseite zu realisieren.
Verwendete Technologie: Cookies
Anbieter: Incert eTourismus GmbH & Co KG (Österreich)

Onlim Chatbot
Verwendungszweck:

Chatbot der Firma Onlim. Wird auf der Webseite verwendet, um eine Kommunikation zwischen dem Besucher und dem Webseitea-Abieter anzubieten
Verwendete Technologie: Cookies, Localstorage, Sessionstorage

Cookies - Keys und deren Funktionen:

  • cookietest: Dieses Session-Cookie wird beim Laden einmalig gesetzt und anschließend sofort wieder gelöscht. Dadurch kann das Widget feststellen, ob der Zugriff durch z.B. Browser-Einstellungen blockiert wurde.


    Im LocalStorage - Keys und deren Funktionen:
  • onlimChat.chatwidget-{Widget-ID}-sender: Diese beinhaltet eine Referenz zum Nutzer in unserem System.
  • onlimChat.chatwidget-{Widget-ID}-auto-msg: Diese beinhaltet Information bezüglich der Begrüßungsnachricht (z.B. ob der Nutzer diese bereits gesehen oder geschlossen hat).
  • onlimChat.chatwidget-{Widget-ID}-timestamp: Zeitpunkt des letzten Besuches des Nutzers.
  • onlimChat.chatwidget-{Widget-ID}-widgetInfo: Beinhaltet grundlegende Information zur Darstellung des Widgets, damit der Nutzer diese nicht bei jedem Besuch neu vom Server laden muss.
  • onlimChat.chatwidget-{Widget-ID}-sound: Der Nutzer hat die Möglichkeit, den Ton ein- und auszuschalten. Dies wird hier hinterlegt.
  • onlimChat.chatwidget-{Widget-ID}-question (ausschließlich bei speziellen Features):
Quelle: Wird nur gesetzt, falls in der URL der Webseite (in welche das Widget inkludiert wurde) ein Query-Parameter mit dem Namen/Key “onlimQuestion” gesetzt wurde.
Funktion: Fragen, welche in der URL mit diesem Query-Parameter gesetzt werden, werden z. B. beim Bot2Bot Handover automatisch in der Konversation und Chatbot gesendet. Damit diese Frage nicht mehrmals geschickt wird, z. B. durch Neuladen der Seite oder beim vor- und zurück navigieren in Browser-Verlauf, wird die Frage abgespeichert.
  • onlimChat.chatwidget-{Widget-ID}-tags (ausschließlich bei speziellen Features):
Quelle: Wird nur gesetzt, falls in der URL der Webseite (in welche das Widget inkludiert wurde) ein Query-Parameter mit dem Namen/Key “onlimTag” gesetzt wurde.
Funktion: Der Konversation werden die Tags automatisch zugeordnet. Diese Tags werden auch im Browser abgespeichert. Dadurch ist es z. B. möglich diese Tags auch noch einer Konversation zuzuordnen, selbst wenn der Nutzer vor dem Starten der Konversation noch andere Seiten der Webseite besucht.
  • onlimChat.chatwidget-{Widget-ID}-lang (ausschließlich bei der direkten Nutzung innerhalb der Onlim-Plattform):
Quelle: Wir nur für vom Test-Widget innerhalb unserer Plattform (app.onlim.com) gesetzt, wenn die Sprache der Konversation manuell im Header geändert wird.
Funktion: Durch das Speichern der Sprache wird es ermöglicht, dass das Test-Widget nach einem Reset wieder in der vorher gewählten Sprache angezeigt wird.

Dauer: Falls der Nutzer nach mehr als 1 (einem) Tagen die Seite wieder besucht, werden diese Information ignoriert, gelöscht und neu angelegt. Die Daten unter “widgetInfo” sind für die nächsten 5 (fünf) Minuten gültig, danach werden die Daten bei einem neuen Besuch der Seite erneut vom Server abgefragt.


Im SessionStorage - Keys und deren Funktionen:

  • onlimChat.chatwidget-{Widget-ID}-auto-open (ausschließlich bei speziellen Features):
Quelle: Wir nur gesetzt wenn ein Link-Button angeklickt wird, für welchen die Option “Chatwidget erneut öffnen” aktiviert wurde.
Funktion: Dadurch wird sichergestellt, dass das Widget auf der nächsten Seite erneut geöffnet wird.

Dauer: SessionStorage-Daten bleiben gespeichert, bis der Nutzer den Tab schließt.

Anbieter: Onlim GmbH, Michael-Gaismair-Strasse 13, 6410 Telfs, Österreich

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy