Tanneck Panoramasicht Sommer
© Allgäuhotel Tanneck

Hingehen, wo’s herkommt: Regionale Spezialitäten und Brauchtum erwandern

In Zeiten, in denen sich Wellnesshotels zum trendigen Must Have entwickeln, werden viele Konzepte optisch wie inhaltlich austauschbar. Nicht so unser AllgäuHotel Tanneck auf seinem Logenplatz oberhalb Fischens mit Oberstdorfer Bergpanorama: Seit 1935 geht das Haus nunmehr in der dritten Generation seinen ganz eigenen Weg und verbindet Tradition pfiffig mit modernem Lifestyle, immer unkonventionell und nie beliebig. 2008 haben wir die Kuh mit dem authentischen Milchwell®-Konzept SPA-fein gemacht – und später das Wellness-Schlaraffenland rund um die Allgäuer Milch mit regionalen Kräutern und Aromaölen erweitert. In der Saunalandschaft wie in einigen Zimmern hat sich die Milchwell® auch optisch niedergeschlagen. Andere Suiten erzählen zudem Geschichten aus der Region: Etwa vom Kletterer Anderl Heckmair oder vom Roman-Kriminalkommissar Kluftinger. Und im Alpin-Garten wird heimische Flora erleb- und erschnupperbar inszeniert. Die Fischers kennen und lieben die Traditionen des Allgäus und geben Tipps, wie man etwa den Schellenmacher und die Fellclocks-Herstellung erwandern kann. Für den Sommer 2019 machen sie regionale Spezialitäten auf individuellen Touren erlebbar.

Tanneck Panoramasicht Sommer
© Allgäuhotel Tanneck

Nach dem Motto: Morgens hingehen, wo abends die Zutaten für eine der besten Landhausküchen des Allgäus herkommen, die auf regionale und saisonale Spezialitäten setzt. Praktischerweise hat sich die E-Bike-Flotte im Tanneck vergrößert. Damit kann nicht nur die Saiblingszucht in Gunzesried, sondern auch der Bergkäse auf der entferntesten Alp ohne allzu große Anstrengung erreicht werden.

tanneck-fischen-blog-juni-3

Wie so eine Erlebnistour aussehen kann? Man fahre mit einem der E-Bikes vom AllgäuHotel Tanneck nach Gunzesried. Die dortige Sennerei ist Patricia und Thomas Fischers Lieblings-Käserei. (regionalen Partner-Lieferanten) „Dort schmeckt nicht nur der Bergkäse besonders gut, sondern es gibt auch ein unwiderstehliches Sennkuche-Eis in 16 Sorten“. Seit sich 1892 40 Landwirte zu einer Sennereigenossenschaft zusammen geschlossen haben, um die erzeugte Milch selbst zu Käse und Sennereibutter zu verarbeiten, wird die gesamte Milch des Gunzesrieder Tals hier verarbeitet – in der ältesten durchgehend bewirtschaftete Sennerei Bayerns. Streng sind die Fütterungsvorschriften für die Milchlieferanten: Silage, tierische und zuckerhaltige Futtermittel sind verboten. Das Allgäuer Braunvieh bekommt neben frischem nur luftgetrocknetes Grundfutter wie etwa Heu, Grummet und Getreideschrot. Das macht die Käsesorten der Sennerei sehr verträglich und naturrein. Zuschauen beim Käsen? Immer gern!

tanneck-fischen-blog-juni-2

Nicht vergessen werden darf am gleichen Ort aber auch die Bergfischzucht. Frisches Quellwasser in einem speziell auf den Saibling abgestimmten Lebensraum, dazu artgerechte Tierhaltung und eine geringe Besatzdichte, das ist hier das „Rezept“ für einen feinen, reichhaltigen Fisch, der abends auf dem Teller im Tanneck köstlich mundet. Aller guten Dinge sind drei: Denn auf dem Rückweg darf ein Stopp auf dem Kräuter-Bauernhof von Waltraud Bächle-Waibel nicht fehlen. Ganz „wie bei Mama daheim“ werden hier Kräuterprodukte aus unbehandelten und ungespritzten Kräutern und Früchten aus dem eigenen Garten oder aus Wildsammlung in liebevoller Handarbeit frisch hergestellt. Eine breite Auswahl davon bereichern die SPA-Anwendungen im Tanneck.

tanneck-fischen-toptipp-mai-17

Wenn abends der Duft aus der Grillhütte auf die Südterrasse lockt und traditionelle wie Wellness-Gerichten im Panorama-Restaurant zum Gipfelblick serviert werden, kombiniert mit einer herrlichen Weinauswahl und speziellen Bierproben, ist das Urlaubsglück perfekt. Überzeugte doch das AllgäuHotel Tanneck auch den „Feinschmecker“ als eines der besten Landhotels. Beim „Absacker“ auf der Dachlounge im Fackelschein oder auf der Chaise Longe mit nächtlichem Gipfelpanorama in den neu renovierten Nebelhorn-Suiten darf dann geplant werden, wo tags darauf die nächste Genusstour hinführen soll.

tanneck-fischen-blog-juni-1
Tanneck Restaurant
© Allgäuhotel Tanneck

Allgäuhotel Tanneck ****
Familie Fischer Schwegler
Maderhalm 20
87538 Fischen i. Allgäu
Tel.: +49 8326 9990
Fax: +49 8326 999133
E-Mail: info@hotel-tanneck.de

Der Frühling bringt endlich wieder Farbe auf die Allgäuer Wiesen und ist bestens geeignet für verschiedene Aktivitäten an der frischen Luft. Erkunden Sie die Umgebung der Allgäu Sonne entweder auf eigene Faust oder mit den Sportbetreuern bei verschiedenen Outdoor-Angeboten. Entspannung danach bietet die großzügige Wellnesswelt.

weiterlesen...

Aktivsein in der Natur - das passiert bei einem Aufenthalt im Biohotel Eggensberger nahezu ganz von selbst. Rund um den Hotel-Garten laden frische Luft und die abwechslungsreiche Voralpenkulisse zu gesunder Bewegung ein.

weiterlesen...

Rund um das Panoramahotel im wunderschönen Oberjoch im Allgäu gibt es viele Möglichkeiten den Winter in vollen Zügen zu genießen! Ob Ski-Fanatiker, Rodel-Fan oder einfach nur Naturgenießer, hier ist für jeden etwas dabei. Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich von unseren Wintererlebnissen verzaubern.

weiterlesen...

Mountainbiken im Allgäu, hier bekommt jeder was er sucht, egal ob mit E-Mountainbike, Citybike, Fully oder Hardtail. Man kann einfach losradeln, die Gegend erkunden und die Natur genießen. Und das Beste daran, Sie starten direkt ab unserer Haustüre.

weiterlesen...

Themenübersicht
WIR FREUEN UNS AUF IHRE NACHRICHT
Sie haben Fragen zu einem bestimmten Hotel oder möchten eine individuelle Beratung?
NEWSLETTER ABONNIEREN
Sie wünschen sich aktuelle Informationen zu den besten Wellness-, Gesundheits- und Familien Angeboten?
VERNETZT BLEIBEN
Im Social Web zeigen wir Ihnen regelmäßig unsere besten Angebote und Hintergrundinfos zu Events, Kultur und anderen Highlights im Allgäu.
Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Alle akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen  ·  Datenschutzerklärung  ·  Impressum
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Allgäu Top Hotels auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Tag Manager
Verwendungszweck:

Einbindung von Google Analytics über den Google Tag Manager. Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.
Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verwendete Technologien: Cookies
Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Facebook Pixel
Verwendungszweck:

Eine Tracking-Technologie, welche von Facebook und Facebook-Diensten verwendet wird.
Verwendete Technologien: Cookies
Datenschutzhinweise: https://de-de.facebook.com/privacy/explanation

Insert Gutscheintool
Verwendungszweck:

Gutscheinmodul der Firma Incert. Wird benötigt um die Gutscheinabwicklung auf der Webseite zu realisieren.
Verwendete Technologie: Cookies
Anbieter: Incert eTourismus GmbH & Co KG (Österreich)

Onlim Chatbot
Verwendungszweck:

Chatbot der Firma Onlim. Wird auf der Webseite verwendet, um eine Kommunikation zwischen dem Besucher und dem Webseitea-Abieter anzubieten
Verwendete Technologie: Cookies, Localstorage, Sessionstorage

Cookies - Keys und deren Funktionen:

  • cookietest: Dieses Session-Cookie wird beim Laden einmalig gesetzt und anschließend sofort wieder gelöscht. Dadurch kann das Widget feststellen, ob der Zugriff durch z.B. Browser-Einstellungen blockiert wurde.


    Im LocalStorage - Keys und deren Funktionen:
  • onlimChat.chatwidget-{Widget-ID}-sender: Diese beinhaltet eine Referenz zum Nutzer in unserem System.
  • onlimChat.chatwidget-{Widget-ID}-auto-msg: Diese beinhaltet Information bezüglich der Begrüßungsnachricht (z.B. ob der Nutzer diese bereits gesehen oder geschlossen hat).
  • onlimChat.chatwidget-{Widget-ID}-timestamp: Zeitpunkt des letzten Besuches des Nutzers.
  • onlimChat.chatwidget-{Widget-ID}-widgetInfo: Beinhaltet grundlegende Information zur Darstellung des Widgets, damit der Nutzer diese nicht bei jedem Besuch neu vom Server laden muss.
  • onlimChat.chatwidget-{Widget-ID}-sound: Der Nutzer hat die Möglichkeit, den Ton ein- und auszuschalten. Dies wird hier hinterlegt.
  • onlimChat.chatwidget-{Widget-ID}-question (ausschließlich bei speziellen Features):
Quelle: Wird nur gesetzt, falls in der URL der Webseite (in welche das Widget inkludiert wurde) ein Query-Parameter mit dem Namen/Key “onlimQuestion” gesetzt wurde.
Funktion: Fragen, welche in der URL mit diesem Query-Parameter gesetzt werden, werden z. B. beim Bot2Bot Handover automatisch in der Konversation und Chatbot gesendet. Damit diese Frage nicht mehrmals geschickt wird, z. B. durch Neuladen der Seite oder beim vor- und zurück navigieren in Browser-Verlauf, wird die Frage abgespeichert.
  • onlimChat.chatwidget-{Widget-ID}-tags (ausschließlich bei speziellen Features):
Quelle: Wird nur gesetzt, falls in der URL der Webseite (in welche das Widget inkludiert wurde) ein Query-Parameter mit dem Namen/Key “onlimTag” gesetzt wurde.
Funktion: Der Konversation werden die Tags automatisch zugeordnet. Diese Tags werden auch im Browser abgespeichert. Dadurch ist es z. B. möglich diese Tags auch noch einer Konversation zuzuordnen, selbst wenn der Nutzer vor dem Starten der Konversation noch andere Seiten der Webseite besucht.
  • onlimChat.chatwidget-{Widget-ID}-lang (ausschließlich bei der direkten Nutzung innerhalb der Onlim-Plattform):
Quelle: Wir nur für vom Test-Widget innerhalb unserer Plattform (app.onlim.com) gesetzt, wenn die Sprache der Konversation manuell im Header geändert wird.
Funktion: Durch das Speichern der Sprache wird es ermöglicht, dass das Test-Widget nach einem Reset wieder in der vorher gewählten Sprache angezeigt wird.

Dauer: Falls der Nutzer nach mehr als 1 (einem) Tagen die Seite wieder besucht, werden diese Information ignoriert, gelöscht und neu angelegt. Die Daten unter “widgetInfo” sind für die nächsten 5 (fünf) Minuten gültig, danach werden die Daten bei einem neuen Besuch der Seite erneut vom Server abgefragt.


Im SessionStorage - Keys und deren Funktionen:

  • onlimChat.chatwidget-{Widget-ID}-auto-open (ausschließlich bei speziellen Features):
Quelle: Wir nur gesetzt wenn ein Link-Button angeklickt wird, für welchen die Option “Chatwidget erneut öffnen” aktiviert wurde.
Funktion: Dadurch wird sichergestellt, dass das Widget auf der nächsten Seite erneut geöffnet wird.

Dauer: SessionStorage-Daten bleiben gespeichert, bis der Nutzer den Tab schließt.

Anbieter: Onlim GmbH, Michael-Gaismair-Strasse 13, 6410 Telfs, Österreich

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy