Zurück

Das Unerwartete in 5 AllgäuTopHotels - Nr. 4

Autorin & Fotos: Stefanie Böck

 

Eine Nase voll Hochsommer


Geschichte No. 4

 

Wer hätte das gedacht – der schlagfertige Hoteldirektor mit den achteckigen Brillengläsern hält eine ganz ruhige Überraschung für mich bereit. Den so genannten „Raum der Stille“ im Hotel Oberstdorf.

Ob ich da überhaupt reindarf? „Ich bin eher laut“, gebe ich zu und lächle entschuldigend. „Das macht nichts“, sagt Sebastian Reisigl milde. „In diesem Raum kommt jeder zur Ruhe.“

Ich bin gespannt, ob das auch bei hektischen Journalistinnen funktioniert.

 

Neugierig quere ich den Alpenwellness-Bereich – in dem man nicht nur reden und lachen, sondern auch essen und trinken darf. Darf? Soll! Hier serviert das Team zwischen grauen und bordeauxroten Ohrensesseln und einem offenen Kamin in einem adretten Schälchenarrangement (Bentobox) kleine Speisen.
„Hier kannst du mit Freundinnen ein Glas Sekt oder Wein trinken und dich amüsieren. Das ist unser Wellness-Wohnzimmer“, sagt der Ich-bin-der-Sebastian-Hoteldirektor und schaut zufrieden zwischen dem frischen Obst, dem 30-Grad warmen Becken mit Außenpool und den gemütlichen Sitzecken mit Wolldecken hin und her. Genau meine Welt – die ich jetzt durch eine Geräuscheschleuse verlassen soll.

 

 

Hinter einer Tür steigen wir eine hölzerne Wendeltreppe durch Zirbenholzduft auf in einen Raum, den es so im Allgäu nur einmal gibt: Holzboden? Klar. Wasserkrüge mit Zirbenkugeln? Kenn ich. Liegen? Ja, aber schräg und dicht und irgendwie offen und doch geschützt. Wände aus gepresstem Heu? Einzigartig! Ich streiche über die Struktur, fühle einzelne Halme und rieche Heuernte im Hochsommer. Die Wand sieht aus wie ein riesiger, platt gedrückter Ballen. In regelmäßigen Abständen spitzeln sogar Blüten durch.

 

„Diesen Raum haben wir mit einem Schallspezialisten entwickelt. Wir wollten einen Raum haben, der jedes Geräusch schluckt. Wir wollten die absolute Stille.“ Und tatsächlich. Wenn ich nichts sage, höre ich absolut nichts. Nur noch meinen eigenen Atem. Selbst meine sonst eher kräftigen Schritte klingen dumpf. Schlägt mein Herz irgendwie langsamer? Ich muss plötzlich tief Luft holen und entspanne mich schlagartig beim Ausatmen.

Die Stille berührt mich. „Hier bekommen die Leute Ganzkörpergänsehaut“, sagt Sebastian Reisigl. „Und einen klaren Kopf.“ Ich nicke langsam voller Anerkennung bis ich den Lautsprecher in der Ecke entdecke.

Was macht der denn im Raum der Stille? Ich runzle die Stirn. Der Hoteldirektor folgt meinem kritischen Blick und lächelt: „Der ist gar nicht angeschlossen. Den haben wir nur zur Sicherheit installiert. Mein Architekt hat beim Bau mehrfach betont, dass man Menschen nicht in einem Raum ohne jedes Geräusch alleine lassen kann.“

 

Und? „Geht.“, sagt Reisigl, der neben Bäcker und Restaurantfachmann auch gelernter Kinesiologe ist und sich aus seiner Praxis bestens mit gestressten Lehrern und überforderten Schülern auskennt. Er weiß: „Erst in der Stille wächst das Gehirn.“ Ja, wenn das so ist, bleib ich doch grad noch ein bisschen sitzen. Wer weiß…?

 

Bild: Tosca Kühn

Zurück

Grünes Allgäu

Das Allgäu ist Grün - aber nicht nur landschaftlich! Bio, Superfood, regionale Küche, erneuerbare Energien und Tradition stehen weltweit hoch im Kurs. So auch bei diesen Allgäu Top Hotels. 

 

Weiterlesen …

Die delikatesten Frühstückbuffets für Schlemmer

Morgens essen wie ein Kaiser, mittags wie ein König und abends wie ein Bettler! Von diesem altertümlichen Sprichwort hat sich Autorin Tosca Maria Kühn inspirieren lassen und hat in fünf Allgäu TopHotels ganz unterschiedliche Schlemmerfrühstücke entdeckt und getestet!

Weiterlesen …

Die schönsten Ausblicksplätze der AllgäuTopHotels

Der Sommer ist in den letzten Zügen und wir genießen jetzt, wo sich die Hitze allmählich legt das Draußensein ganz besonders. Warmes Licht legt sich auf die Allgäuer Landschaft und herbstlichen Farben machen aus Wiesen und Bäumen bunte Bilderwelten. Doch wo genau kann man diese Momente besonders genießen?  Wir haben die Journalistin Tosca Kühn in fünf AllgäuTopHotels auf Reise geschickt um die besten Ausblicksplätze zu erkunden. 
Dafür hat sie unsere Profis direkt gefragt - unsere Gastgeber!

Weiterlesen …

Wasser-Erlebnisse mit Pools, Naturbadeseen, leeren Seen...

Wasser prasselt, plätschert und beruhigt. Autorin Stefanie Böck hat in fünf Allgäu TopHotels ganz unterschiedliche Wassererlebnisse entdeckt – und alle ausprobiert!
Wer Wasser mag, der ist hier richtig: In diesen fünf Allgäu TopHotels spielt das kühle Nass eine ganz besondere Rolle. Mal soll es Spaß machen, mal gesund. Und manchmal macht es sogar klüger…

Weiterlesen …

Nichts als Berge und Himmel - die Traumterrasse vom IFEN HOTEL KLEINWALSERTAL

Es ist vor allem diese unglaubliche Weite. Der Lieblingsplatz vom Hotelier des 5* Ifen Hotels Kleinwasertal bringt uns ganz nach oben auf 1.111 Meter - genauer auf die Terrasse, wo man diese Weite und die damit verbundene Freiheit komplett in sich aufsaugen kann.

Weiterlesen …

Jahrhunderte alt und neu belebt - der historische Gewölbekeller im Hotel Mohren

Die Suche nach den Lieblingsplätzen unserer Hoteliers führt uns weiter ins geschichtsträchtige Hotel Mohren in Oberstdorf. Hier fand der Hotelier André Brandt eine wahre Weinschatzkammer mit vielen heute nicht mehr käuflichen Raritäten. Sein Lieblingsplatz führt uns in den legendären Gewölbekeller.

Weiterlesen …

Abtauchen zwischen grasenden Kühen und Almwiesen - der Naturbadesee vom Hotel Oberstdorf

Wo finden es die Hotelchefs in Ihren Hotels selbst am schönsten? Diese Woche haben wir Sebastian Reisigl vom Hotel Oberstdorf befragt. "Komm wie du bist" Feel-good Atmosphäre, natürliche Umgebung, ungezwungendes Zusammensein,  - das ist das Hotel Oberstdorf.

Weiterlesen …

HISTORISCHE GEMÜTLICHKEIT IM GLANZ DES 19. JAHRHUNDERTS

Jetzt wollen wir´s genau wissen! Wo finden es die Allgäuer Hoteliers in ihren Hotels selbst am schönsten?
Wir waren im historischen Hotel Prinz-Luitpold-Bad und haben mit dem jungen Hotelierspaar Sabine und Armin Gross gesprochen.

Weiterlesen …

Lieblingsplätze im Parkhotel Frank

Jetzt wollen wir´s genau wissen! Wo finden es die Allgäuer Hoteliers in ihren Hotels selbst am schönsten?
Die erste Antwort gibt uns Cora Bethke-Frank vom Parkhotel Frank in Oberstdorf.

Weiterlesen …

Das Unerwartete in 5 AllgäuTopHotels - Nr. 5

Ach... schau an! Oft sind es kleine Details, die ein Hotel in einen Lieblingsurlaubsort verwandeln. Redakteurin Stefanie Böck ist in fünf Allgäu Top Hotels auf Spurensuche gegangen – und hat in allen Häusern ganz unterschiedliche Überraschungen entdeckt. Hier kommt Geschichte No. 5...

Weiterlesen …

Das Unerwartete in 5 AllgäuTopHotels - Nr. 4

Ach... schau an! Oft sind es kleine Details, die ein Hotel in einen Lieblingsurlaubsort verwandeln. Redakteurin Stefanie Böck ist in fünf Allgäu Top Hotels auf Spurensuche gegangen – und hat in allen Häusern ganz unterschiedliche Überraschungen entdeckt. Hier kommt Geschichte No. 4...

Weiterlesen …

Das Unerwartete in 5 AllgäuTopHotels - Nr. 3

Ach... schau an! Oft sind es kleine Details, die ein Hotel in einen Lieblingsurlaubsort verwandeln. Redakteurin Stefanie Böck ist in fünf Allgäu Top Hotels auf Spurensuche gegangen – und hat in allen Häusern ganz unterschiedliche Überraschungen entdeckt. Hier kommt Geschichte No. 3...

Weiterlesen …

Allergiker - Herzlich Willkommen bei Allgäu Top Hotels

Essen ohne lange zu überlegen oder schlafen ohne ständig zu niesen: Für Allergiker oder für Menschen mit einer Nahrungsmittelunverträglichkeit ist das alles nicht selbstverständlich. Aber zum Glück finden sich immer mehr Betriebe, die ganz besonders auf Allergiker eingestellt sind. Wie zum Beispiel die vier Häuser der AllgäuTopHotels, die ich kürzlich besucht habe.

Weiterlesen …

Das Unerwartete in 5 AllgäuTopHotels - Nr. 2

Ach... schau an! Oft sind es kleine Details, die ein Hotel in einen Lieblingsurlaubsort verwandeln. Redakteurin Stefanie Böck ist in fünf Allgäu Top Hotels auf Spurensuche gegangen – und hat in allen Häusern ganz unterschiedliche Überraschungen entdeckt. Hier kommt Geschichte No. 2...

Weiterlesen …

Das Unerwartete in 5 AllgäuTopHotels

Ach... schau an! Oft sind es kleine Details, die ein Hotel in einen Lieblingsurlaubsort verwandeln. Redakteurin Stefanie Böck ist in fünf Allgäu Top Hotels auf Spurensuche gegangen – und hat in allen Häusern ganz unterschiedliche Überraschungen entdeckt.

Weiterlesen …

Her mit der Wellness-Auszeit

Das Jahr ist noch jung, aber die guten Vorsätze sind schon wieder passé? Der Alltagstrott reißt sich bereits wieder alles unter den Nagel. Geht`s Ihnen auch so? Dann stopp! Sofort auf die Bremse und nichts wie weg! Hinein in Wellness pur! Sauna, Massagen, Dampfbad, Pool, und zum Schluss entspannen – in den wundervollsten Ruheräumen und Lounges der AllgäuTopHotels.

Weiterlesen …

Suiten zum Träumen

Winterzeit ist Skifahren, Rodeln, Schneeschuhwandern. Winterzeit ist auch Kuschelzeit. Deshalb haben wir uns für Euch in daunenweiche Kissen der schönsten Suiten der AllgäuTopHotels fallen lassen – und geträumt…

Weiterlesen …

Wanderurlaub Bayern

AKTION 1 NACHT GRATIS

PARKHOTEL FRANK

4=3 Ü/Gourmet-HP,
1.800 qm Wellness,
Wellnessgutschein
p.P. ab 522 €