Zurück

Weinliebhaber aufgepasst!


Weinliebhaber aufgepasst!

Vier tolle Veranstaltungen finden im Rahmen des kulinarischen Weinsommers im Hotel Das Weitblick Allgäu in Marktoberdorf statt. Weinsommer – das sind 9 Wochen lang Weingenuss in den schönsten Locations im Allgäu und in Oberschwaben: den Lerch Genuss Unternehmen.


Sommerlich-leicht und genussvoll-entspannt: Von Samstag, 29. Juni bis Samstag, 31. August 2019 steht neben spannenden Begegnungen vor allem der Weingenuss im Mittelpunkt.

NEU Erstmalig wird der diesjährige Weinsommer auf alle, von der Familie Lerch geführten Betriebe erweitert. Neben dem bisherigen Veranstaltungsort, dem 4-Sterne-Superior Panoramahotel Oberjoch, finden die Weinsommer-Veranstaltungen auch in den Alpin Chalets, dem 4-Sterne Hotel Das Weitblick Allgäu in Marktoberdorf, Ludwigs Festspielhaus in Füssen, Restaurant Fräulein Lecker in Ulm als auch im 4-Sterne Parkhotel Jordanbad und dem Wein-Shop in Biberach an der Riß statt.

NEU 23 verschiedene Veranstaltungen werden dieses Jahr im Rahmen des kulinarischen Weinsommers stattfinden.

VIELFÄLTIG sind die Weine und die Veranstaltungen - Weinmärkte, 5- bis 7-Gänge Menüs mit korrespondierenden Weinen, Weinverkostungen zu verschiedenen Themen, teilweise mit Moderation der Winzer oder eines Sommeliers – hier ist garantiert auch für Sie etwas dabei.

EINZIGARTIG sind die verschiedenen Lerch Genuss Unternehmen, die den perfekten Rahmen für jede einzelne Wein-Veranstaltung bilden.


Weinsommer-Veranstaltungen im Hotel Das Weitblick Allgäu

INTERNATIONALER KÄSE- UND WEINMARKT

Freitag, 5. Juli. Von 17.00 bis 21.30 Uhr.
Welch gelungene Verbindung Käse und Wein bietet, lässt sich nicht besser herausfinden, als wenn beides aus verschiedensten Regionen zusammen angeboten wird – wie auf unserem internationalen Käse- und Weinmarkt. Hier haben Sie Gelegenheit, nach Herzenslust Hunderte von Kombinationen auszuprobieren: ausgesuchte Weine und Käsesorten aus Österreich, Frankreich, Armenien und dem Allgäu werden Ihre Neugier wecken. Mit Livemusik. Ort: Das Weitblick Allgäu

WEINMARKT ARMENIEN

Freitag, 9. August. Um 19.30 Uhr.
Freuen Sie sich auf 10 Winzer, die Ihnen ihre ausgewählten Weine präsentieren und lernen Sie bei den verschiedenen Vorträgen mehr über die Geschichte und Weinkultur Armeniens. Ort: Das Weitblick Allgäu.

ARMENIEN

Samstag, 10. August. Um 19.30 Uhr.
Ihre besondere Vorliebe gilt der Weinwelt, Sie sind mit vielen Anbaugebieten mehr oder weniger vertraut – und doch gibt es eine große Weinkultur, die Ihrer besonderen Aufmerksamkeit vermutlich entgangen ist – Armenien! Lassen Sie sich vom Reiz der Weine aus Areni, Voskehat oder Haghtanak in eine der ältesten Weinkulturen der Welt verführen. Inklusive 5-Gänge-Menü. Ort: Das Weitblick Allgäu.

KÜCHENPARTY MIT DEN JUNGEN WILDEN  

Mittwoch, 14. August. Um 19.30 Uhr.
Ein ganz besonderes Highlight: Diese Veranstaltung wird komplett von den Auszubildenden der AZUBI TOP HOTELS Allgäu durchgeführt. Freuen Sie sich auf eine Küchenparty mit DJ und verschiedenen Winzern. Mit dem Erlös dieses Abends wird die Gründung der AZUBI TOP HOTELS Akademie unterstützt. Inklusive Speisen und Getränke (Wein, Bier, alkoholfreie Getränke und Kaffee). Ort: Das Weitblick Allgäu – Eventstadl und Veranstaltungsräume.

Interesse geweckt?

Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahme ohne gültiges Ticket nicht gewährleistet werden kann. Weinsommer-Veranstaltungs-Tickets können ausschließlich online unter https://lerch-genuss.de/weinsommer/ erworben werden.


NEIU WeinSofa
im Hotel Das Weitblick Allgäu

Samstags findet ab sofort regelmäßig eine kleine Weinvorstellung statt, genannt WeinSofa. Von 17.00 bis 17.45 Uhr werden Ihnen in lockerer Atmosphäre 3 Weine vorgestellt. Treffpunkt ist die Hotel-Lobby. Hotelgäste können sich in das Buch auf den Weinfässern vor dem Eingang des Restaurants eintragen – und schon sind sie angemeldet. Informationen zur Veranstaltung erhalten sie hier https://weitblick-allgaeu.com/de/c/veranstaltungen/ .

Zurück

S´Fichtle

Obstler Ansatz mit Berg-Fichtentrieben. Zwischen Mitte Mai und Mitte Juni gehen wir (Hans Menz und Jörg Pöschl) auf über 1.300 m hoch in die Oberstdorfer Berge und schauen, wie weit die Fichten bereits ausgetrieben haben. Bergfichten sind langsam wachsend und sehr robust. In den frischen Trieben steckt die ganze Kraft des Frühlings und der Natur.

Weiterlesen …

Wanderparadies Oberjoch

Eingerahmt von majestätischen Bergen und inmitten eines sonnigen Hochtals in den Allgäuer Alpen gelegen, lassen Sie in den Alpin Chalets Oberjoch den Alltag hinter sich.

Weiterlesen …

Vier tolle Veranstaltungen finden im Rahmen des kulinarischen Weinsommers im Hotel Das Weitblick Allgäu in Marktoberdorf statt. Weinsommer – das sind 9 Wochen lang Weingenuss in den schönsten Locations im Allgäu und in Oberschwaben: den Lerch Genuss Unternehmen.

Weiterlesen …

Hallo lieber Leser!
Wenn Du einkaufen gehst, denkst Du oft an den Näherungswert von Lebensmitteln?

In der Rubrik "Essen" gibt es die besten Tipps, wie Du dich gesund und abwechslungsreich in Deiner Region, im sonnigen Allgäu, ernähren kannst.

Weiterlesen …

Rauf auf das Rad und ab auf die Piste! Bei uns im Allgäu muss man als passionierter Fahrradfahrer nicht lange überlegen wohin, denn die vielfältigen Trails und Radstrecken bieten für jeden Geschmack etwas Passendes.

Weiterlesen …

Dem Zirbenholz werden viele positive Eigenschaften zugesprochen. Geschätzt wird es unter anderem wegen seines wunderbaren Duftes, der entspannenden Wirkung auf das Herz-Kreislauf-System und nicht zuletzt soll es den gesunden und tiefen Schlaf fördern.

Weiterlesen …

Ab in die Natur

Sattgrüne Wiesen vor majestätischen Bergen … dieser Anblick rührt jedes Herz. Das Allgäu ist:  Natur intensiv erleben. Und mittendrin in fantastischer Lage: die AllgäuTopHotels. Wie sie ihre Gäste mit ihrer Natürlichkeit verzaubern, hat unsere Autorin Silke Lorenz in drei Häusern hautnah erfahren.

Weiterlesen …

Was gibt es Schöneres als gemeinsam mit Groß & Klein Urlaub zu machen? Für unsere neuen Familienzimmer Deluxe wurden Möbel, Bäder und Wände entfernt, damit entstand ein komplett neuer Grundriss. Viele Gäste loben seither den Wohlfühlfaktor… mit Blick Richtung Nebelhorn und Skisprungschanzen!

Weiterlesen …

In Zeiten, in denen sich Wellnesshotels zum trendigen Must Have entwickeln, werden viele Konzepte optisch wie inhaltlich austauschbar. Nicht so unser AllgäuHotel Tanneck auf seinem Logenplatz oberhalb Fischens mit Oberstdorfer Bergpanorama: Seit 1935 geht das Haus nunmehr in der dritten Generation seinen ganz eigenen Weg und verbindet Tradition pfiffig mit modernem Lifestyle, immer unkonventionell und nie beliebig.

Weiterlesen …

Männerfreundliche Hotels? Sind bei uns natürlich alle AllgäuTopHotels, aber ein paar davon, vor allem unsere männlichen Hotelchefs haben sich besondere Gedanken gemacht, wie man den Männern unter den Gästen eine Freude machen kann. 
Von auf Männerhaut abgestimmter Kosmetik, das legendäre Nachtleben im Ort, sportlichen Aktivitäten oder technischen Komponenten...

Weiterlesen …

Den Urlaub mit Health-Coaching verbinden.
Im Gesundheitsresort & Spa Rosenalp in Oberstaufen kann man sich in seinem wohlverdienten Urlaub sogar in Sachen Gesundheit und Wohlbefinden coachen und in verschiedenen Workshops allerhand Interessantes erfahren. Ein Urlaub mit Mehrwert also, bei dem man etwas für seine Gesundheit tun kann.


Weiterlesen …

Der Lechweg – einer der schönsten Weitwanderwege durch die Alpen, begleitet den Fluss Lech von der Quelle nahe des Formarinsees bis zum Lechfall nach Füssen. Ab 19. Juni können Wanderer den gesamten Weg mit rund 125 km begehen - die unberührte Natur und die sagenhaften Geschichten entdecken.

Weiterlesen …

Wellness Bereich im König Ludwig Hotel Schwangau

Das König Ludwig und die Themen Natur und Wild sind untrennbar miteinander verbunden, da wir, die Gastgeberfamilie Lingenfelder seit jeher der Passion der Jagd folgen. Zum Hotel gehört ein traumhaftes Revier in den Ammergauer Alpen. Es versteht sich von selbst, dass das gesamte Wildbret in unserer Küche verwertet und veredelt wird. In Summe werden alljährlich 170 Stück Gams-, Rot- und Rehwild verarbeitet. Für uns ist dies eine ehrenvolle Verpflichtung aber vor allem auch mit einer großen Heimat- und Naturliebe verbunden. Wir betrachten unser heimisches Wild als Delikatesse und folgen somit dem Prinzip der Regionalität als auch der Philosophie „Nose to tail“.

Weiterlesen …

Wie wir es bei unserem Abschied im Urlaubs- und Wellness-Hotel Sommer vergangenes Jahr dem Hotelchef Wolfgang Sommer versprochen hatten, sind wir dieses Jahr zurückgekehrt.

Weiterlesen …

Kaum ist der Frühling da, sprießt auch der Bärlauch. Der Bärlauch ist eine Pflanzenart und mit Schnittlauch, Zwiebel und Knoblauch verwandt ist. Im Bayerischen Hof lässt sich der Bärlauch auf viele Arten verarbeiten. Wie? Erfährst Du in unserem Blog. Die Bärlauchsaison solltest du nicht verpassen!

Weiterlesen …